zitat07.jpg zitat10.jpg zitat02.jpg zitat01.jpg zitat04.jpg
This is an example of a HTML caption with a link.

Zitate nach Kategorien

Zitate aus der Kategorie Stadt:

1
Die Kennworte des Wieners: Wie komm denn i dazu? Es zahlt sich ja net aus! Tun S' Ihnen nix an!
Arthur Schnitzler, österreichischer Erzähler und Dramatiker, 1892–1931Wiki
2
Eine Kleinstadt ist eine Stadt, in der die wichtigsten Lokalnachrichten nicht gedruckt, sondern gesprochen werden.
Jacques Tati, französischer Drehbuchautor, Schauspieler und Regisseur, 1907–1982Wiki
3
Großstadt-Bahnhofsbezirk: erogene Zone
Hans-Horst Skupy, deutscher Schriftsteller und Satiriker, *1942
4
In der Stadt (Bielefeld) ist immer eine gewisse glückliche Stumpfheit des Geistes endemisch gewesen.
Georg Christoph Lichtenberg, deutscher Schriftsteller und Physiker, 1742–1799Wiki
5
„Bunbury oder Ernst muß man sein“ – „Bunbury or The Importance of Being Earnest“
In der Stadt lebt man zu seiner Unterhaltung, auf dem Land zur Unterhaltung der anderen.
(When one is in town one amuses oneself. When one is in the country one amuses other people.)
Oscar Wilde, irischer Schriftsteller, 1854–1900Wiki
6
In einer Kleinstadt gibt es nicht viel zu sehen; aber was man dort hört, macht das wett.
Kin Hubbart, amerikanischer Cartoonist, Humorist und Journalist, 1868–1930Wiki
7
Natürlich gibt es eine jenseitige Welt. Die Frage ist nur: wie weit ist sie von der Innenstadt entfernt, und wie lange hat sie offen.
Woody Allen, US-amerikanischer Filmregisseur, Autor, Schauspieler und Musiker, *1935Wiki
8
Oh Gott! Da ist eine Axt in meinem Kopf!
Im Urlaub sagen Sie auf Deutsch (Berlin):
Meen Jott! Da is ja ne axt in meenem kopp!
9
Oh Gott! Da ist eine Axt in meinem Kopf!
Im Urlaub sagen Sie auf Deutsch (Köln):
Leeven Jott! Dor is en Axt in minge Kopp!
10
Umleitungen sind die beste Chance, endlich die eigene Stadt kennenzulernen.
Danny Kaye, US-amerikanischer Schauspieler, Komiker und Sänger, 1913–1987Wiki
11
Venedig und Wien versinken – aber bei Venedig weiß man wenigstens, wohin.
Werner Schneyder, österreichischer Kabarettist und Sportkommentator, *1937Wiki
12
Was ist alle gemachte Poesie in einer großen Stadt gegen die Schönheit eines Kornfeldes.
Peter Rosegger, österreichischer Schriftsteller, 1843–1918Wiki
13
Wer behauptet, München sei eine Weltstadt mit Herz, der hat keines.
Oliver Hassencamp, deutscher Kabarettist, Schauspieler sowie Jugendbuch- und Romanautor, 1921–1988Wiki
14
Wer Berlin zur neuen Hauptstadt macht, schafft geistig ein neues Preußen.
Konrad Adenauer, CDU-Politiker, 1. deutscher Bundeskanzler (1949-1963), 1876–1967Wiki
15
Wien bleibt Wien – und das ist wohl das schlimmste, was man über diese Stadt sagen kann.
Alfred Polgar, österreichischer Schriftsteller, Kritiker und Übersetzer, 1873–1955Wiki
16
Ich verlange von einer Stadt, in der ich leben soll: Asphalt, Straßenspülung, Haustorschlüssel, Luftheizung, Warmwasserleitung. Gemütlich bin ich selber.
Karl Kraus, österreichischer Schriftsteller, 1874–1936Wiki
17
Wer an den Dingen der Stadt keinen Anteil nimmt, ist kein stiller, sondern ein schlechter Bürger.
Perikles, athenischer Staatsmann und General im antiken Griechenland, ~490–429 v. Chr.Wiki
18
Mich erinnert das antike Griechenland ein bißchen an Köln. In beiden gehört es einfach zum guten Ton, das man schwul ist.
Harald Schmidt, deutscher Schauspieler, Kabarettist, Kolumnist, Schriftsteller und Moderator, *1957Wiki
19
Weltstadt: Eine Hochburg des Provinzialismus.
Ambrose Bierce, US-amerikanischer Schriftsteller, Journalist und Lebenskünstler, 1842–1914Wiki
20
Bibel: Offb 14,8
Sie ist gefallen, sie ist gefallen, Babylon, die große Stadt; denn sie hat mit dem Zorneswein ihrer Unzucht getränkt alle Völker.
21
Bibel: Hebr 13,14
Denn wir haben hier keine bleibende Stadt, sondern die zukünftige suchen wir.
22
„Pulp Fiction“, USA 1994, Regie: Quentin Tarantino, Darsteller: John Travolta, Samuel L. Jackson
Hamburger! Der Grundstein eines jeden nahrhaften Frühstücks!
23
Portugiesisches Sprichwort
Wer ruhig leben will, darf nicht die Schönste in der Stadt heiraten.
24
Sprichwort
Die Stadt ist gut, sagte der Bauer, aber die Leute taugen nichts.
25
In einer wirklich schönen Stadt läßt es sich auf Dauer nicht leben: sie treibt einem alle Sehnsucht aus.
Elias Canetti, Schriftsteller deutscher Sprache und Literatur-Nobelpreisträger, 1905–1994Wiki
26
Da Venedig, wie ich höre, eine Stadt ist, kann es nicht anders sein als Köln. Denn Köln habe ich gesehen.
Herbert Achternbusch, deutscher Schriftsteller, Regisseur und Maler, *1938Wiki
27
Deutschland ist eines der am wenigsten christlichen Länder Europas, und in Berlin fühle ich mich wie in einer heidnischen Stadt.
Konrad Adenauer, CDU-Politiker, 1. deutscher Bundeskanzler (1949-1963), 1876–1967Wiki
28
Ich habe mich in Wien wohl gefühlt und fühle mich hier wohl und will mich hier wohl fühlen und werde mich auch wohl fühlen.
Mario Adorf, deutscher Schauspieler, *1930Wiki
29
Die Vaterstadt, wie find ich sie doch? Folgend den Bomberschwärmen komm ich nach Haus.
Bertolt Brecht, deutscher Dramatiker und Lyriker, 1898–1956Wiki
30
Gegen alles Übrige vermag man sich Sicherheit zu verschaffen, wegen des Todes aber bewohnen wir Menschen alle eine unbewehrte Stadt.
Epikur, griechischer Philosoph, ~341–270 v. Chr.Wiki
31
The Big Lebowski, USA/UK 1998, Regie: Joel Coen, Darsteller: Jeff Bridges, John Goodman, Steve Buscemi
Dude: „Seine Frau schuldet der halben Stadt Geld, und mir pinkeln die auf den bekackten Teppich?“
Walter: „Dir pinkeln die auf den bekackten Teppich.“
Dude: „Mir pinkeln die auf den bekackten Teppich.“
Walter: „Genau Dude, dir pinkeln die auf den bekackten Teppich.“
32
Saturday Evening Post
Eine Kleinstadt ist eine Stadt, in der der Postmeister mehr weiß, als der Schulmeister.
33
Päpstlicher Segensspruch
Urbi et orbi! – Die Stadt und der Weltkreis!
34
„Die Ameisen“
In Hamburg lebten zwei Ameisen,
Die wollten nach Australien reisen,
Bei Altona auf der Chaussee,
da taten ihnen die Beine weh …
Joachim Ringelnatz, deutscher Schriftsteller, Kabarettist und Maler, 1883–1934Wiki
35
„Kolumbus“
Als Kolumbus von seiner Amerikafahrt
nach Spanien heimkam mit Gold und mit Bart
und, hochgeehrt und umjubelt, schritt
durch die Hauptstadt des Landes, nämlich Madrid,
entdeckte er plötzlich da drüben rechts
eine hübsche Person femininen Geschlechts.
Bei ihrem Anblick – was war schon dabei -
entschlüpfte ihm was und zwar das Wort „ei“ …

Seitdem sind die Forscher sich darüber klar,
dass das das „Ei“ des Kolumbus war!
Heinz Erhardt, deutscher Komiker, Musiker, Entertainer, Schauspieler und Dichter, 1909–1979Wiki
36
„Ut mine Stromtid“
… die große Armut der Stadt kommt von der großen Powerteh her!
Fritz Reuter, deutscher Schriftsteller, 1810–1874Wiki
37
„Berlin, wie es weint und lacht“
Berlin, wie es weint und lacht
David Kalisch, deutscher Schriftsteller, 1820–1872Wiki
38
„Sprüche und Widersprüche“
In Berlin wächst kein Gras. In Wien verdorrt es.
Karl Kraus, österreichischer Schriftsteller, 1874–1936Wiki
39
„Das Fest der Handwerker“
Berliner sein zierlich und pfiffig und fein.
Louis Angely, deutscher Lustspieldichter, 1787–1835Wiki
40
„Frau Luna“
Das macht die Berliner Luft, Luft, Luft …
Paul Lincke, deutscher Komponist und Theaterkapellmeister, 1866–1946Wiki
41
„Schnipsel“
Der Berliner ist meist aus Posen oder Breslau und hat keine Zeit.
Kurt Tucholsky, deutscher Journalist und Schriftsteller, 1890–1935Wiki
42
Schlusssatz in der Ansprache vor dem Schöneberger Rathaus am 26. Juni 1963
Ich bin ein Berliner!
John F. Kennedy, 35. US-Präsident (1961-1963), 1917–1963Wiki
43
„Die Bürgschaft“
„Was wolltest Du mit dem Dolche, sprich!“
entgegnet ihm finster der Wüterich.
„Die Stadt vom Tyrannen befreien!“
„Das sollst du am Kreuze bereuen.“
Friedrich Schiller, deutscher Dichter, Dramatiker, Philosoph sowie Historiker, 1759–1805Wiki

Alle Kategorien im Überblick:

Abschied (12)
Achtung (45)
Alkohol (109)
Alter (114)
Anfang (142)
Angst (154)
Anwalt (23)
Arbeit (198)
Armut (34)
Arzt (40)
Augen (143)
Augenblick (62)
Ausdauer (7)
Auto (50)

Baby
(3)
Berlin (9)
Bibel (160)
Bier (21)
Bildung (230)
Brot (47)
Bücher (142)

Charakter
(83)
Chef (11)
Computer (64)

Demokratie
(41)
Deutschland (46)
Dinge (264)
Diplomatie (19)
Dummheit (91)

Ehe
(200)
Eltern (27)
Ende (118)
Enkel (4)
Erde (136)
Erfahrung (88)
Erfolg (126)
Erkenntnis (51)
Erziehung (25)
Essen (92)

Fachmann
(5)
Familie (436)
Fehler (154)
Feiertag (16)
Feind (102)
Fernsehen (44)
Feuer (56)
Film (515)
Fortschritt (62)
Frau (570)
Freiheit (125)
Freude (104)
Freundschaft (248)
Frieden (42)
Frühling (15)
Furcht (154)
Fußball (13)
Fußgänger (5)

Geburtstag
(7)
Gedächtnis (33)
Gedanken (131)
Geduld (56)
Gefahr (115)
Gefühl (148)
Gegenwart (44)
Gegner (26)
Geheimnis (61)
Geist (205)
Geiz (18)

Geld (182)
Genie (41)
Genuss (48)
Gerechtigkeit (89)
Geschichte (71)
Geschmack (35)
Gesellschaft (98)
Gesetz (90)
Gesicht (72)
Gesundheit (67)
Gewalt (52)
Glaube (639)
Glück (287)
Gott (543)
Güte (33)

Haar
(42)
Hass (78)
Haus (102)
Haustier (3)
Held (23)
Herbst (11)
Herz (237)
Himmel (106)
Hochzeit (8)
Hölle (42)
Hoffnung (74)
Humor (48)
Hund (59)

Idee
(63)
Intelligenz (38)
Internet (20)
Irrtum (74)

Jahreszeiten
(48)
Jubiläum (2)
Jugend (82)
Jungfrau (8)

Kapital
(12)
Katze (25)
Kinder (153)
Kirche (104)
Köln (3)
Körper (62)
Kopf (199)
Kraft (171)
Krieg (89)
Kritik (51)
Künstler (45)
Kunst (192)

Lachen
(82)
Land (177)
Latein (8)
Leben (734)
Leidenschaft (59)
Leute (298)
Licht (68)
Liebe (487)
Luft (42)

Macht
(113)
Mädchen (37)
Magie (29)
Management (9)
Mangel (37)
Mann (563)
Mathematik (23)
Maus (21)
Meinung (103)
Mensch (2.988)
Militär (96)

Misserfolg (14)
Mitleid (18)
Mittel (54)
Mund (52)
Musik (54)
Mut (80)
Mutter (78)

Nachbar
(19)
Natur (319)
Neid (53)
Nikolaus (1)

Opfer
(26)
Ordnung (47)
Ostern (1)

Papst
(11)
Partei (43)
Partner (14)
Pech (5)
Pferd (52)
Pflicht (66)
Phantasie (41)
Philosophie (40)
Physik (10)
Pille (7)
Poesie (16)
Politik (186)
Presse (8)
Prinzip (53)
Privileg (6)
Problem (90)
Prophet (11)

Qualität
(5)
Quelle (32)

Rache
(20)
Raucher (6)
Regen (39)
Regierung (48)
Reisen (27)
Religion (625)
Respekt (45)
Revolution (27)
Risiko (9)
Ruhm (51)

Scheidung
(6)
Schicksal (84)
Schmerz (94)
Schnee (16)
Schönheit (63)
Schriftsteller (26)
Schulden (13)
Schule (26)
Seele (136)
Selbstbeherrschung (6)
Sex (52)
Sieg (72)
Software (2)
Sohn (25)
Sommer (20)
Sonne (77)
Spiel (118)
Spielzeug (6)
Sport (35)
Sprache (71)
Staat (139)
Stadt (43)
Stärke (171)
Stein (57)
Stolz (22)
Studium (8)

Sturm (20)
Sünde (62)

Talent
(34)
Technik (75)
Telefon (16)
Teufel (74)
Tiere (136)
Tochter (20)
Tod (158)
Tourist (3)
Training (4)
Trauer (21)
Traum (77)
Trennung (8)
Treue (20)
Trinken (41)
Tugend (129)

Uhr
(34)
Umwelt (4)
Unfähigkeit (18)
Unglück (123)
Universum (17)
Unordnung (4)
Unternehmer (5)
Unterschied (64)
Urlaub (53)

Vater
(56)
Vegetarier (12)
Verein (11)
Vergangenheit (47)
Vergnügen (54)
Verkauf (30)
Verlust (75)
Vermögen (13)
Vernunft (120)
Versprechen (8)
Vertrag (2)
Verwaltung (5)
Verzweiflung (16)
Volk (129)

Wahl
(45)
Wahrheit (257)
Wasser (81)
Weihnachten (5)
Wein (62)
Weisheit (244)
Welt (535)
Weltall (5)
Werbung (13)
Wetter (29)
Wien (5)
Wind (36)
Winter (22)
Wirklichkeit (48)
Wirtschaft (28)
Wissen (170)
Wissenschaft (115)
Wohlstand (13)
Wünsche (71)
Wunder (64)
Wut (8)

Zahnarzt
(5)
Zeit (382)
Zeitung (20)
Ziel (81)
Zitat (9)
Zufall (48)
Zukunft (102)
Zweifel (71)

 

all-inkl.com
Valid HTML5 & CSS3!