zitat14.jpg zitat04.jpg zitat01.jpg zitat23.jpg zitat18.jpg
This is an example of a HTML caption with a link.

Zitate nach Kategorien

Zitate aus der Kategorie Gesundheit:

1
Apotheker: Komplize des Arztes, Wohltäter des Bestatters und Ernährer der Würmer.
Ambrose Bierce, US-amerikanischer Schriftsteller, Journalist und Lebenskünstler, 1842–1914Wiki
2
Ärzte können ihre Fehler begraben, aber ein Architekt kann seinen Kunden nur raten, Efeu zu pflanzen.
George Sand, französische Schriftstellerin, 1804–1876Wiki
3
Römisches Sprichwort
Ärzte und Pflasterer bedecken ihren Pfusch mit Erde.
4
Auch das Denken schadet bisweilen der Gesundheit.
Aristoteles, griechischer Philosoph, 384–322 v. Chr.Wiki
5
Auch die Gesundheit darfst du nicht vernachlässigen: Halte Maß im Trinken, Essen und Sport. (Maß nenne ich, was hinterher keinen Schmerz bringt)
6
Das Alter hat auch gesundheitliche Vorteile: Zum Beispiel verschüttet man ziemlich viel von dem Alkohol, den man trinken möchte.
André Gide, französischer Autor und Nobelpreisträger, 1869–1951Wiki
7
Das Rezept des Arztes ist gerade so viel wie ein Los in der Lotterie – es kann das rechte sein.
Arthur Schopenhauer, deutscher Philosoph, 1788–1860Wiki
8
Römisches Sprichwort
Der Arzt hilft immer, wenn nicht dem Kranken, so seinem Beutel.
9
Der Arzt verbindet nur deine Wunden. Dein innerer Arzt aber wird dich gesunden. Bitte ihn darum, sooft du kannst.
Paracelsus, deutscher Arzt, Alchemist, Mystiker, Laientheologe und Philosoph, 1493–1541Wiki
10
Der einzige Mann, der wirklich nicht ohne Frauen leben kann, ist der Frauenarzt.
Arthur Schopenhauer, deutscher Philosoph, 1788–1860Wiki
11
Die Ärzte sind noch dümmer als die Schriftsteller, was nicht wenig heissen will.
Gustave Flaubert, französischer Schriftsteller, 1821–1880Wiki
12
Die Philosophen sind wie Zahnärzte, die Löcher aufbohren, ohne sie füllen zu können.
Giovanni Guareschi, italienischer Journalist, Karikaturist und Schriftsteller, 1908–1968Wiki
13
Die Zeit ist ein guter Arzt, aber ein schlechter Kosmetiker.
William Somerset Maugham, englischer Dramatiker, Schriftsteller, Arzt und Geheimagent, 1874–1965Wiki
14
Ein leidenschaftlicher Raucher, der immer von der Gefahr des Rauchens für die Gesundheit liest, hörst in den meisten Fällen auf – zu lesen.
Sir Winston Churchill, britischer Staatsmann und Premierminister (1940-1945 und 1951-1955), 1874–1965Wiki
15
Gesundheit? – Was nützt einem Gesundheit, wenn man sonst ein Idiot ist?
Theodor W. Adorno, deutscher Philosoph, Soziologe, Musiktheoretiker und Komponist, 1903–1969Wiki
16
Glück ist eine gute Gesundheit und ein schlechtes Gedächtnis.
Albert Schweitzer, Theologe, Orgelkünstler, Musikforscher, Philosoph und Arzt, 1875–1965Wiki
17
Homöopath: Der Witzbold der Ärztezunft.
Ambrose Bierce, US-amerikanischer Schriftsteller, Journalist und Lebenskünstler, 1842–1914Wiki
18
„Raumschiff Enterprise“, USA 1966-1999, Darsteller: William Shatner, Leonard Nimoy, DeForest Kelley
Pille: „Ich bin Arzt und kein …“
Gene Roddenberry, US-amerikanischer Drehbuchautor, Fernseh- und Filmproduzent, 1921–1991Wiki
19
In der einen Hälfte des Lebens opfern wir die Gesundheit, um Geld zu erwerben; in der anderen opfern wir Geld, um die Gesundheit wieder zu erlangen. Und während dieser Zeit gehen Gesundheit und Leben von dannen.
Voltaire, französischer Schriftsteller und Philosoph, 1694–1778Wiki
20
Kein Vergnügen ist so leicht zu haben wie eine nette Konversation. Sie kostet kein Geld, bringt Gewinn, erweitert den Horizont, begründet und pflegt Freundschaften und lässt sich in jedem Alter und so gut wie jeder gesundheitlichen Verfassung genießen.
Robert Louis Stevenson, schottischer Schriftsteller, 1850–1894Wiki
21
Nichts gegen die Ärzte, großartige Leute, früher bei einem Mückenstich kratzte man sich, heute können Sie Ihnen zwölf Salben verschreiben und keine nützt.
Gottfried Benn, deutscher Arzt, Dichter und Essayist, 1886–1956Wiki
22
Seien Sie vorsichtig mit Gesundheitsbüchern – Sie können an einem Druckfehler sterben.
Mark Twain, US-amerikanischer Schriftsteller, 1835–1910Wiki
23
Tierärzte haben es leichter. Die werden wenigstens nicht durch Äußerungen ihrer Patienten irregeführt.
Louis Pasteur, französischer Chemiker und Mikrobiologe, 1822–1895Wiki
24
Über drei Dinge wird in unseren Tagen zuviel geschrieben und geredet: Über Kunst, Gesundheit und Erziehung. Folge davon, dass wir unkünstlerisch, kränkelnd und ungezogen geworden sind.
Peter Rosegger, österreichischer Schriftsteller, 1843–1918Wiki
25
Überdosis: Tödliche Arzneimenge (außer wenn sie vom Arzt verabreicht).
Ambrose Bierce, US-amerikanischer Schriftsteller, Journalist und Lebenskünstler, 1842–1914Wiki
26
Wenn der Kuss gesundheitsschädlich wäre, wie Gesundheitsapostel immer wieder behaupten, wäre ich schon längst tot.
Brigitte Bardot, französische Filmschauspielerin und Sängerin, *1934Wiki
27
Wenn ein Arzt hinter dem Sarg seines Patienten geht, folgt manchmal tatsächlich die Ursache der Wirkung.
Robert Koch, deutscher Mediziner und Mikrobiologe, 1843–1910Wiki
28
Wenn Gott gewollt hat, dass wir Zucker essen, würde er nicht die Zahnärzte erfunden haben.
Ralph Nader, US-amerikanischer Verbraucheranwalt, *1934Wiki
29
Zahnarzt: Zauberkünstler, der Dir Metall in den Mund stopft und Geld aus der Tasche zieht.
Ambrose Bierce, US-amerikanischer Schriftsteller, Journalist und Lebenskünstler, 1842–1914Wiki
30
Zu großes Ansehen ist für die geistige Gesundheit nicht gut.
George Bernard Shaw, irischer Dramatiker, Satiriker und Literaturnobelpreisträger, 1856–1950Wiki
31
„Der nächste bitte“, sagte der Arzt. Er meinte den Schein.
Werner Schneyder, österreichischer Kabarettist und Sportkommentator, *1937Wiki
32
Ärzte haben Schweigepflicht, wenn es um ihre Honorare geht.
33
Man soll den Arzt nicht vor der Rechnung loben.
34
Jede vierte Frau würde gerne mit dem Arzt über Sex reden; den anderen drei genügt es, wenn er es ihr besorgt.
Harald Schmidt, deutscher Schauspieler, Kabarettist, Kolumnist, Schriftsteller und Moderator, *1957Wiki
35
Bibel: Lk 4,23
Arzt, hilf dir selber!
36
„12 Monkeys“, USA 1995, Regie: Terry Gilliam, Darsteller: Bruce Willis, Brad Pitt, u. a.
Ich bin hier das unschuldige Opfer! Die haben mich fertig gemacht: 'Ne zugekokste Hure und ein völlig durchgeknallter Zahnarzt.
37
Johnson's Gesetz
Die Zahl der Bagatellerkrankungen bei den Mitarbeitern ist umgekehrt proportional zur Gesundheit der Firma.
38
Der Pastor baut den Acker Gottes und der Arzt den Gottesacker.
Georg Christoph Lichtenberg, deutscher Schriftsteller und Physiker, 1742–1799Wiki
39
Nur die Frauen und die Ärzte wissen, wie gern sich die Männer belügen lassen.
Anatole France, französischer Schriftsteller und Literaturnobelpreisträger, 1844–1924Wiki
40
Alt bist du dann, wenn deine Ärzte jünger sind als du.
Gerhard Kocher, Schweizer Politologe, Gesundheitsökonom und Aphoristiker, *1939Wiki
41
Das einzige, was in der Kostendämpfung im Gesundheitswesen bisher gedämpft wurde, sind die Erwartungen.
Gerhard Kocher, Schweizer Politologe, Gesundheitsökonom und Aphoristiker, *1939Wiki
42
Das Gesundheitswesen ist ein Haifischbecken.
Klaus Kirschner, deutscher SPD-Politiker, *1941Wiki
43
Das Image der Ärzte wäre besser, wenn es nicht so gut wäre.
Gerhard Kocher, Schweizer Politologe, Gesundheitsökonom und Aphoristiker, *1939Wiki
44
Ich bin für die Betreuung der Sportler und ihre Gesundheit da. Ich bin gegen Doping.
Eric Ryckaert, belgischer Sportmediziner, 1943–2001
45
Eine ganze Reihe meiner Freunde sind der Meinung, dass ein schlechter Arzt an ihrem Tod schuld war.
Gerhard Kocher, Schweizer Politologe, Gesundheitsökonom und Aphoristiker, *1939Wiki
46
Im Durchschnitt sind auch die Ärzte nur Durchschnitt.
Gerhard Kocher, Schweizer Politologe, Gesundheitsökonom und Aphoristiker, *1939Wiki
47
Viele Zahnärzte sind nerventötende Typen.
Gerhard Kocher, Schweizer Politologe, Gesundheitsökonom und Aphoristiker, *1939Wiki
48
Folgende Gegensätze sollte man vereinen können: Tugend mit Gleichgültigkeit gegen die öffentliche Meinung, Arbeitsfreude mit Gleichgültigkeit gegen den Ruhm und die Sorge um die Gesundheit mit Gleichgültigkeit gegen das Leben.
Nicolas Chamfort, französischer Schriftsteller, 1741–1794Wiki
49
Der Sport ist der Arzt am Krankenbette des deutschen Volkes.
Konrad Adenauer, CDU-Politiker, 1. deutscher Bundeskanzler (1949-1963), 1876–1967Wiki
50
Lachen ist eine körperliche Übung von großem Wert für die Gesundheit.
Aristoteles, griechischer Philosoph, 384–322 v. Chr.Wiki
51
Jeder von uns hat in dieser Welt einen göttlichen Auftrag zu erfüllen, und die Seele bedient sich des Körpers, um dieser Aufgabe gerecht zu werden. Wenn alle drei Aspekte unseres Wesens in Einklang miteinander arbeiten, so sind vollkommene Gesundheit und ungetrübtes Glück die Folge.
Johann Sebastian Bach, deutscher Komponist, 1685–1750Wiki
52
Jeder Mensch ist ein Künstler, ob er nun bei der Müllabfuhr ist, Krankenpfleger, Arzt, Ingenieur oder Landwirt.
Joseph Beuys, deutscher Aktionskünstler, Bildhauer, Zeichner, Kunsttheoretiker, Politiker und Pädagoge, 1921–1986Wiki
53
Prosit Neujahr! Ob gut, ob schlecht, wird später klar,
doch bringt's nur Gesundheit und fröhlichen Mut
und Geld genug, dann ist's schon gut.
Wilhelm Busch, deutscher Schriftsteller, Zeichner und Maler, 1832–1908Wiki
54
Viel zu spät begreifen viele die versäumten Lebensziele: Freuden, Schönheit und Natur, Gesundheit, Reisen und Kultur. Darum, Mensch, sei zeitig weise! Höchste Zeit ist's! Reise, reise!
Wilhelm Busch, deutscher Schriftsteller, Zeichner und Maler, 1832–1908Wiki
55
Jeder Arzt und jeder Politiker hat seine Lieblingsdiagnose.
Benjamin Disraeli, britischer Staatsmann und Schriftsteller, 1804–1881Wiki
56
Solange unser Arzt etwas verbietet, ist alles in Ordnung. Ernst wird die Lage, wenn er plötzlich alles erlaubt.
Robert Lembke, deutscher Journalist und Fernsehmoderator, 1913–1989Wiki
57
„Sinngedichte“
Freude, Mäßigkeit und Ruh, schließt dem Arzt die Türe zu.
Friedrich von Logau, deutscher Dichter des Barock, 1605–1655Wiki
58
Sprichwörtliche Redensart
Fröhlichkeit und Mäßigkeit sind die zwei besten Ärzte.
59
Englisches Sprichwort
Gesundheit ohne Geld ist ein halbes Fieber.
60
„Bunbury oder Ernst muß man sein“ – „Bunbury or The Importance of Being Earnest“
Gesundheit ist die erste Pflicht im Leben.
(Health is the primary duty of life.)
Oscar Wilde, irischer Schriftsteller, 1854–1900Wiki
61
Sprichwörtliche Redensart
Gesundheit schätzt man erst, wenn man sie verloren hat.
62
Krankheit lässt den Wert der Gesundheit erkennen, das Böse den Wert des Guten. Hunger die Sättigung, Ermüdung den Wert der Ruhe.
Heraklit von Ephesus, vorsokratischer Philosoph aus Griechenland, ~540~483 v. Chr.Wiki
63
Die Arbeit ist eine Quelle der Gesundheit.
Carl Hilty, Schweizer Staatsrechtler und Laientheologe, 1833–1909Wiki
64
Das Paradies der Erde,
liegt auf dem Rücken der Pferde,
in der Gesundheit des Leibes
und am Herzen des Weibes.
Friedrich von Bodenstedt, deutscher Schriftsteller, Slawist und Journalist, 1819–1892Wiki
65
Der Arzt sieht den Menschen in seiner ganzen Schwäche; der Advokat in seiner ganzen Schlechtigkeit, der Priester in seiner ganzen Dummheit.
Arthur Schopenhauer, deutscher Philosoph, 1788–1860Wiki
66
Lebensphilosophie
Anwälte und Ärzte erteilen nur Rat, wenn sie gefragt werden. Nimm Dir ein Beispiel daran!
67
Bibelwort
Die Starken bedürfen des Arztes nicht, sondern die Kranken.

Alle Kategorien im Überblick:

Abschied (12)
Achtung (45)
Alkohol (109)
Alter (114)
Anfang (142)
Angst (154)
Anwalt (23)
Arbeit (198)
Armut (34)
Arzt (40)
Augen (143)
Augenblick (62)
Ausdauer (7)
Auto (50)

Baby
(3)
Berlin (9)
Bibel (160)
Bier (21)
Bildung (230)
Brot (47)
Bücher (142)

Charakter
(83)
Chef (11)
Computer (64)

Demokratie
(41)
Deutschland (46)
Dinge (264)
Diplomatie (19)
Dummheit (91)

Ehe
(200)
Eltern (27)
Ende (118)
Enkel (4)
Erde (136)
Erfahrung (88)
Erfolg (126)
Erkenntnis (51)
Erziehung (25)
Essen (92)

Fachmann
(5)
Familie (436)
Fehler (154)
Feiertag (16)
Feind (102)
Fernsehen (44)
Feuer (56)
Film (515)
Fortschritt (62)
Frau (570)
Freiheit (125)
Freude (104)
Freundschaft (248)
Frieden (42)
Frühling (15)
Furcht (154)
Fußball (13)
Fußgänger (5)

Geburtstag
(7)
Gedächtnis (33)
Gedanken (131)
Geduld (56)
Gefahr (115)
Gefühl (148)
Gegenwart (44)
Gegner (26)
Geheimnis (61)
Geist (205)
Geiz (18)

Geld (182)
Genie (41)
Genuss (48)
Gerechtigkeit (89)
Geschichte (71)
Geschmack (35)
Gesellschaft (98)
Gesetz (90)
Gesicht (72)
Gesundheit (67)
Gewalt (52)
Glaube (639)
Glück (287)
Gott (543)
Güte (33)

Haar
(42)
Hass (78)
Haus (102)
Haustier (3)
Held (23)
Herbst (11)
Herz (237)
Himmel (106)
Hochzeit (8)
Hölle (42)
Hoffnung (74)
Humor (48)
Hund (59)

Idee
(63)
Intelligenz (38)
Internet (20)
Irrtum (74)

Jahreszeiten
(48)
Jubiläum (2)
Jugend (82)
Jungfrau (8)

Kapital
(12)
Katze (25)
Kinder (153)
Kirche (104)
Köln (3)
Körper (62)
Kopf (199)
Kraft (171)
Krieg (89)
Kritik (51)
Künstler (45)
Kunst (192)

Lachen
(82)
Land (177)
Latein (8)
Leben (734)
Leidenschaft (59)
Leute (298)
Licht (68)
Liebe (487)
Luft (42)

Macht
(113)
Mädchen (37)
Magie (29)
Management (9)
Mangel (37)
Mann (563)
Mathematik (23)
Maus (21)
Meinung (103)
Mensch (2.988)
Militär (96)

Misserfolg (14)
Mitleid (18)
Mittel (54)
Mund (52)
Musik (54)
Mut (80)
Mutter (78)

Nachbar
(19)
Natur (319)
Neid (53)
Nikolaus (1)

Opfer
(26)
Ordnung (47)
Ostern (1)

Papst
(11)
Partei (43)
Partner (14)
Pech (5)
Pferd (52)
Pflicht (66)
Phantasie (41)
Philosophie (40)
Physik (10)
Pille (7)
Poesie (16)
Politik (186)
Presse (8)
Prinzip (53)
Privileg (6)
Problem (90)
Prophet (11)

Qualität
(5)
Quelle (32)

Rache
(20)
Raucher (6)
Regen (39)
Regierung (48)
Reisen (27)
Religion (625)
Respekt (45)
Revolution (27)
Risiko (9)
Ruhm (51)

Scheidung
(6)
Schicksal (84)
Schmerz (94)
Schnee (16)
Schönheit (63)
Schriftsteller (26)
Schulden (13)
Schule (26)
Seele (136)
Selbstbeherrschung (6)
Sex (52)
Sieg (72)
Software (2)
Sohn (25)
Sommer (20)
Sonne (77)
Spiel (118)
Spielzeug (6)
Sport (35)
Sprache (71)
Staat (139)
Stadt (43)
Stärke (171)
Stein (57)
Stolz (22)
Studium (8)

Sturm (20)
Sünde (62)

Talent
(34)
Technik (75)
Telefon (16)
Teufel (74)
Tiere (136)
Tochter (20)
Tod (158)
Tourist (3)
Training (4)
Trauer (21)
Traum (77)
Trennung (8)
Treue (20)
Trinken (41)
Tugend (129)

Uhr
(34)
Umwelt (4)
Unfähigkeit (18)
Unglück (123)
Universum (17)
Unordnung (4)
Unternehmer (5)
Unterschied (64)
Urlaub (53)

Vater
(56)
Vegetarier (12)
Verein (11)
Vergangenheit (47)
Vergnügen (54)
Verkauf (30)
Verlust (75)
Vermögen (13)
Vernunft (120)
Versprechen (8)
Vertrag (2)
Verwaltung (5)
Verzweiflung (16)
Volk (129)

Wahl
(45)
Wahrheit (257)
Wasser (81)
Weihnachten (5)
Wein (62)
Weisheit (244)
Welt (535)
Weltall (5)
Werbung (13)
Wetter (29)
Wien (5)
Wind (36)
Winter (22)
Wirklichkeit (48)
Wirtschaft (28)
Wissen (170)
Wissenschaft (115)
Wohlstand (13)
Wünsche (71)
Wunder (64)
Wut (8)

Zahnarzt
(5)
Zeit (382)
Zeitung (20)
Ziel (81)
Zitat (9)
Zufall (48)
Zukunft (102)
Zweifel (71)

 

all-inkl.com
Valid HTML5 & CSS3!