zitat01.jpg zitat08.jpg zitat18.jpg zitat09.jpg zitat06.jpg
This is an example of a HTML caption with a link.

Zitate nach Kategorien

Zitate aus der Kategorie Geduld:

1
Chinesisches Sprichwort
Der Genügsame ist immer fröhlich, der Geduldige ist immer ruhig.
2
Der Jammer mit der Menschheit ist, dass die Klugen feige, die Tapferen dumm und die Fähigen ungeduldig sind. Das Ideal wäre der tapfere Kluge mit der nötigen Geduld.
Truman Capote, US-amerikanischer Schriftsteller, 1924–1984Wiki
3
Der Mensch – ein Exempel der beispiellosen Geduld der Natur.
Christian Morgenstern, deutscher Dichter, Schriftsteller und Übersetzer, 1871–1914Wiki
4
Epistula enim non erubescit.
Denn ein Brief errötet nicht.
(Eine der Quellen von „Papier ist geduldig.“)
Marcus Tullius Cicero, römischer Politiker, Anwalt und Philosoph, 106–43 v. Chr.Wiki
5
Geduld ist die Kunst zu hoffen.
Marquis de Vauvenargues Luc de Clapiers, französischer Philosoph, Moralist und Schriftsteller, 1715–1747Wiki
6
Geduld ist die Tugend der Kraft- oder Mutlosen.
Christina von Schweden, Königin von Schweden von 1632 bis 1654, 1626–1689Wiki
7
Geduld: Eine Abart der Verzweiflung, als Tugend getarnt.
Ambrose Bierce, US-amerikanischer Schriftsteller, Journalist und Lebenskünstler, 1842–1914Wiki
8
Hast du eine Herzenswunde, so berühre sie so wenig wie ein krankes Auge. Gegen Schmerzen der Seele gibt es nur zwei Arzneimittel: Hoffnung und Geduld.
Pythagoras von Samos, griechischer Philosoph, ~570 bis nach 510 v. Chr.Wiki
9
Humor ist nicht erlernbar: Neben Geist und Witz setzt er vor allem ein großes Maß von Herzensgüte voraus. Vor Geduld, Nachsicht und Menschenliebe. Deshalb ist er so selten.
Curt Goetz, deutsch-schweizerischer Schriftsteller und Schauspieler, 1888–1960Wiki
10
Humor und Geduld sind Kamele, mit denen wir durch jede Wüste kommen.
Phil Bosmans, belgischer, katholischer Ordenspriester, *1922Wiki
11
Ich glaube, dass die Ungeduld, mit der man seinem Ziele zueilt, die Klippe ist, an der gerade oft die besten Menschen scheitern.
Friedrich Hölderlin, deutscher Dichter, 1770–1843Wiki
12
Ich muss Geduld haben, nicht Vernunft, ich muss die Wurzeln tiefer treiben, nicht an den Ästen rütteln.
Hermann (Karl) Hesse, deutsch-schweizerischer Dichter, Schriftsteller und Freizeitmaler, 1877–1962Wiki
13
Lun Yu (15,26)
Ist man in kleinen Dingen nicht geduldig, bringt man die großen Vorhaben zum Scheitern.
Konfuzius, chinesischer Philosoph und Begründer des Konfuzianismus, ~551–479 v. Chr.Wiki
14
Sanftmut: Ungewöhnliche Geduld beim Planen einer wirklich lohnenden Rache.
Ambrose Bierce, US-amerikanischer Schriftsteller, Journalist und Lebenskünstler, 1842–1914Wiki
15
Was Ungeduld ist, kann nur der ermessen, der einen steinreichen, kranken Erbonkel hat.
Mark Twain, US-amerikanischer Schriftsteller, 1835–1910Wiki
16
Wie weit Du im Leben kommst, wird davon abhängig sein, wie weit Du zärtlich mit den Kleinen umgegangen bist, mitfühlend mit den Alten, Anteil nehmend mit denen, die sich anstrengen und geduldig mit den Schwachen und den Starken. Denn eines Tages wirst Du dies alles gewesen sein.
George Carver, US-amerikanischer Botaniker, ~1864–1943Wiki
17
Unser Volk braucht wie jedes andere seine innere Ordnung. … Solche demokratische Ordnung braucht außerordentliche Geduld im Zuhören und außerordentliche Anstrengung, sich gegenseitig zu verstehen. Wir wollen mehr Demokratie wagen.
Willy Brandt, SPD-Politiker, 4. deutscher Bundeskanzler (1969-1974), 1913–1993Wiki
18
Oktoberfest: Es ist so langweilig. Welche Abortwand-Visagen! Welch haustierische Stimmen! Attraktionsbuden pumpen die Romantik hoch, das Volk, dumm lasterhaft, geduldig, lässt sich kitzeln.
Bertolt Brecht, deutscher Dramatiker und Lyriker, 1898–1956Wiki
19
Indisches Sprichwort
Für die Freundschaft von zweien ist die Geduld von einem nötig.
20
„Wilhelm Tell“
Die Zeit bringt Rat. Erwartet's in Geduld. Man muss dem Augenblick auch was vertrauen.
Friedrich Schiller, deutscher Dichter, Dramatiker, Philosoph sowie Historiker, 1759–1805Wiki
21
Geduld ist die Fähigkeit, die dann, wenn man sie am meisten braucht, erschöpft ist.
Carey McWilliams, US-amerikanischer Journalist, Herausgeber und Rechtsanwalt, 1905–1980Wiki
22
Geduld und Fleiß, und ich bin überzeugt, ich werde alles erreichen, was ich will.
Lew Nikolajewitsch Tolstoi, russischer Schriftsteller, 1828–1910Wiki
23
„Über ein Stündlein“
Dulde, gedulde Dich fein!
Über ein Stündlein
ist deine Kammer voll Sonne.
Paul von Heyse, deutscher Schriftsteller, 1830–1914Wiki
24
Geduld ist gezähmte Leidenschaft.
Charles Greeley Abbot, US-amerikanischer Astrophysiker, 1872–1973Wiki
25
Der „gute Erzieher“ soll unter dem Deckmantel der Geduld nicht erschlaffen noch unter dem Vorwand der Sorgfalt wüten.
Aurelius Augustinus, römischer Kirchenlehrer und Philosoph, 354–430Wiki
26
Talent ist nur große Geduld.
Anatole France, französischer Schriftsteller und Literaturnobelpreisträger, 1844–1924Wiki
27
Ich bin nicht gern, wo ich herkomme. Ich bin nicht gern, wo ich hinfahre. Warum sehe ich den Radwechsel mit Ungeduld?
Bertolt Brecht, deutscher Dramatiker und Lyriker, 1898–1956Wiki
28
„Leonore“
Geduld! Geduld! Wenn's Herz auch bricht.
Gottfried August Bürger, deutscher Dichter, 1747–1794Wiki
29
Es gibt eine Grenze, von der ab Geduld keine Tugend mehr ist.
Edmund Burke, Schriftsteller, Staatsphilosoph und Politiker, 1729–1797Wiki
30
Ungeduld hat häufig Schuld.
Wilhelm Busch, deutscher Schriftsteller, Zeichner und Maler, 1832–1908Wiki
31
Dauerhaftem schlechten Wetter,
musst du mit Geduld begegnen,
mach es wie die Schöppenstedter:
Regnet es es, so lass es regnen.
Wilhelm Busch, deutscher Schriftsteller, Zeichner und Maler, 1832–1908Wiki
32
Quousque tandem, Catilina, abutere patientia nostra? – Wie lange noch, Catilina, willst du unsere Geduld strapazieren?
Marcus Tullius Cicero, römischer Politiker, Anwalt und Philosoph, 106–43 v. Chr.Wiki
33
Geduld ist die Stütze der Schwäche, Ungeduld der Ruin der Stärke.
Charles Caleb Colton, Britischer Geistlicher, Autor und Sammler, 1780–1832Wiki
34
Die Sehnsucht ist es, die neue Welten erschafft. Aber die Ungeduld legt sie vorzeitig in Trümmer.
Jeannie Ebner, österreichische Schriftstellerin und Übersetzerin, 1918–2004Wiki
35
Wer Geduld sagt, sagt Mut, Ausdauer, Kraft.
Marie von Ebner-Eschenbach, österreichische Schriftstellerin, 1830–1916Wiki
36
Passe dich dem Schritt der Natur an: ihr Geheimnis heißt Geduld.
Ralph Waldo Emerson, US-amerikanischer Philosoph, Unitarier und Schriftsteller, 1803–1882Wiki
37
Arabisches Sprichwort
Mit Geduld bekommst du auch von unreinen Trauben Sirup.
38
„Sprüche“
Die Staude der Geduld ist bitt'rer Art,
doch endlich bringt sie Früchte, süß und zart.
Karl Joseph Simrock, deutscher Dichter und Philologe, 1802–1876Wiki
39
„Fabeln“
Ein kleiner Feind, dies lerne fein,
will durch Geduld ermüdet sein.
Christian Fürchtegott Gellert, deutscher Dichter und Moralphilosoph, 1715–1769Wiki
40
Mit Geduld und Zeit kommt man mählich weit!
Abraham a Sancta Clara, deutscher katholischer Geistlicher, Prediger und Schriftsteller, 1644–1709Wiki
41
„Sinngedichte“
Leichter träget, was er trägt,
wer Geduld zur Bürde legt.
Friedrich von Logau, deutscher Dichter des Barock, 1605–1655Wiki
42
Sprichwörtlich nach der Bibel
Ein Geduldiger ist besser denn ein Starker.
43
„Der Kritiker als Künstler“ – „The Critic As Artist“
Man ist versucht, den Menschen als vernunftbegabtes Tier zu definieren, das immer die Geduld verliert, wenn es der Vernunft gemäß handeln soll.
(One is tempted to define man as a rational animal who always loses his temper when he is called upon to act in accordance with the dictates of reason.)
Oscar Wilde, irischer Schriftsteller, 1854–1900Wiki
44
Französisches Sprichwort
Ein Kläger muss drei Säcke haben: einen mit Geld, einen mit Papier und einen mit Geduld.
45
Sprichwort
Leid währt nicht immer, Ungeduld macht's schlimmer.
46
Sprichwort
Die Liebe hat zwei Töchter: die Güte und die Geduld.
47
Volksmund
Mit Geduld und Spucke fängt man manche Mucke.
48
„Heinrich VI.“ – „Henry the Sixth“
Leicht wird ein kleines Feuer ausgetreten, das – erst geduldet – Flüsse nicht mehr löschen.
(A little fire is quickly trodden out, Which being suffer'd, Rivers cannot quench.)
William Shakespeare, englischer Dramatiker, 1564–1616Wiki
49
„Heinrich VI.“ – „Henry the Sixth“
Ungeduld begleitet wahre Leiden.
(O, but impatience waiteth on true sorrow!)
William Shakespeare, englischer Dramatiker, 1564–1616Wiki
50
Volksmund
Papier ist geduldig.
51
Wer's Recht hat und Geduld, für den kommt auch die Zeit.
Johann Wolfgang von Goethe, deutscher Dichter, 1749–1832Wiki
52
„Sprüche in Reimen“
Nichts taugt Ungeduld,
noch weniger Reue,
jene vermehrt die Schuld,
diese verschafft neu.
Johann Wolfgang von Goethe, deutscher Dichter, 1749–1832Wiki
53
„Turandot“
Man muss Geduld mit unser Schachheit haben.
Friedrich Schiller, deutscher Dichter, Dramatiker, Philosoph sowie Historiker, 1759–1805Wiki
54
Alter Spruch
Ungeduld und Zorn machen alle Dinge verworrn.
55
Geduld, Vernunft und Zeit macht möglich die Unmöglichkeit.
Simon Dach, deutscher Dichter der Barockzeit, 1605–1659Wiki
56
„Faust“
Fluch sei der Hoffnung! Fluch dem Glauben,
und Fluch vor allen der Geduld!
Johann Wolfgang von Goethe, deutscher Dichter, 1749–1832Wiki

Alle Kategorien im Überblick:

Abschied (12)
Achtung (45)
Alkohol (109)
Alter (114)
Anfang (142)
Angst (154)
Anwalt (23)
Arbeit (198)
Armut (34)
Arzt (40)
Augen (143)
Augenblick (62)
Ausdauer (7)
Auto (50)

Baby
(3)
Berlin (9)
Bibel (160)
Bier (21)
Bildung (230)
Brot (47)
Bücher (142)

Charakter
(83)
Chef (11)
Computer (64)

Demokratie
(41)
Deutschland (46)
Dinge (264)
Diplomatie (19)
Dummheit (91)

Ehe
(200)
Eltern (27)
Ende (118)
Enkel (4)
Erde (136)
Erfahrung (88)
Erfolg (126)
Erkenntnis (51)
Erziehung (25)
Essen (92)

Fachmann
(5)
Familie (436)
Fehler (154)
Feiertag (16)
Feind (102)
Fernsehen (44)
Feuer (56)
Film (515)
Fortschritt (62)
Frau (570)
Freiheit (125)
Freude (104)
Freundschaft (248)
Frieden (42)
Frühling (15)
Furcht (154)
Fußball (13)
Fußgänger (5)

Geburtstag
(7)
Gedächtnis (33)
Gedanken (131)
Geduld (56)
Gefahr (115)
Gefühl (148)
Gegenwart (44)
Gegner (26)
Geheimnis (61)
Geist (205)
Geiz (18)

Geld (182)
Genie (41)
Genuss (48)
Gerechtigkeit (89)
Geschichte (71)
Geschmack (35)
Gesellschaft (98)
Gesetz (90)
Gesicht (72)
Gesundheit (67)
Gewalt (52)
Glaube (639)
Glück (287)
Gott (543)
Güte (33)

Haar
(42)
Hass (78)
Haus (102)
Haustier (3)
Held (23)
Herbst (11)
Herz (237)
Himmel (106)
Hochzeit (8)
Hölle (42)
Hoffnung (74)
Humor (48)
Hund (59)

Idee
(63)
Intelligenz (38)
Internet (20)
Irrtum (74)

Jahreszeiten
(48)
Jubiläum (2)
Jugend (82)
Jungfrau (8)

Kapital
(12)
Katze (25)
Kinder (153)
Kirche (104)
Köln (3)
Körper (62)
Kopf (199)
Kraft (171)
Krieg (89)
Kritik (51)
Künstler (45)
Kunst (192)

Lachen
(82)
Land (177)
Latein (8)
Leben (734)
Leidenschaft (59)
Leute (298)
Licht (68)
Liebe (487)
Luft (42)

Macht
(113)
Mädchen (37)
Magie (29)
Management (9)
Mangel (37)
Mann (563)
Mathematik (23)
Maus (21)
Meinung (103)
Mensch (2.988)
Militär (96)

Misserfolg (14)
Mitleid (18)
Mittel (54)
Mund (52)
Musik (54)
Mut (80)
Mutter (78)

Nachbar
(19)
Natur (319)
Neid (53)
Nikolaus (1)

Opfer
(26)
Ordnung (47)
Ostern (1)

Papst
(11)
Partei (43)
Partner (14)
Pech (5)
Pferd (52)
Pflicht (66)
Phantasie (41)
Philosophie (40)
Physik (10)
Pille (7)
Poesie (16)
Politik (186)
Presse (8)
Prinzip (53)
Privileg (6)
Problem (90)
Prophet (11)

Qualität
(5)
Quelle (32)

Rache
(20)
Raucher (6)
Regen (39)
Regierung (48)
Reisen (27)
Religion (625)
Respekt (45)
Revolution (27)
Risiko (9)
Ruhm (51)

Scheidung
(6)
Schicksal (84)
Schmerz (94)
Schnee (16)
Schönheit (63)
Schriftsteller (26)
Schulden (13)
Schule (26)
Seele (136)
Selbstbeherrschung (6)
Sex (52)
Sieg (72)
Software (2)
Sohn (25)
Sommer (20)
Sonne (77)
Spiel (118)
Spielzeug (6)
Sport (35)
Sprache (71)
Staat (139)
Stadt (43)
Stärke (171)
Stein (57)
Stolz (22)
Studium (8)

Sturm (20)
Sünde (62)

Talent
(34)
Technik (75)
Telefon (16)
Teufel (74)
Tiere (136)
Tochter (20)
Tod (158)
Tourist (3)
Training (4)
Trauer (21)
Traum (77)
Trennung (8)
Treue (20)
Trinken (41)
Tugend (129)

Uhr
(34)
Umwelt (4)
Unfähigkeit (18)
Unglück (123)
Universum (17)
Unordnung (4)
Unternehmer (5)
Unterschied (64)
Urlaub (53)

Vater
(56)
Vegetarier (12)
Verein (11)
Vergangenheit (47)
Vergnügen (54)
Verkauf (30)
Verlust (75)
Vermögen (13)
Vernunft (120)
Versprechen (8)
Vertrag (2)
Verwaltung (5)
Verzweiflung (16)
Volk (129)

Wahl
(45)
Wahrheit (257)
Wasser (81)
Weihnachten (5)
Wein (62)
Weisheit (244)
Welt (535)
Weltall (5)
Werbung (13)
Wetter (29)
Wien (5)
Wind (36)
Winter (22)
Wirklichkeit (48)
Wirtschaft (28)
Wissen (170)
Wissenschaft (115)
Wohlstand (13)
Wünsche (71)
Wunder (64)
Wut (8)

Zahnarzt
(5)
Zeit (382)
Zeitung (20)
Ziel (81)
Zitat (9)
Zufall (48)
Zukunft (102)
Zweifel (71)

 

all-inkl.com
Valid HTML5 & CSS3!