zitat03.jpg zitat24.jpg zitat15.jpg zitat09.jpg zitat10.jpg
This is an example of a HTML caption with a link.

Zitate nach Kategorien

Zitate aus der Kategorie Erfolg:

1
„Stine“
Am Mute hängt der Erfolg.
Theodor Fontane, deutscher Schriftsteller und approbierter Apotheker, 1819–1898Wiki
2
Andere neidlos Erfolge erringen zu sehen, nach denen man selbst strebt, ist Größe.
Marie von Ebner-Eschenbach, österreichische Schriftstellerin, 1830–1916Wiki
3
Auf der untersten Sprosse der Erfolgsleiter ist die Unfallgefahr am geringsten.
Rupert Schützbach, deutscher Aphoristiker, *1933
4
Ausdauer ist eine niedere Tugend, die der Mittelmäßigkeit zu unrühmlichem Erfolg verhilft.
Ambrose Bierce, US-amerikanischer Schriftsteller, Journalist und Lebenskünstler, 1842–1914Wiki
5
Bei den meisten Erfolgsmenschen ist der Erfolg größer als die Menschlichkeit.
Daphne du Maurier, englische Schriftstellerin, 1907–1989Wiki
6
Bekommen, was man sich wünscht, ist ein Erfolg. Sich wünschen, was man bekommen kann, ist Glück.
Charles Kettering, US-amerikanischer Bauer, Schullehrer, Ingenieur, Wissenschaftler, Erfinder und Philosoph, 1876–1958Wiki
7
Dabei sein ist 80 Prozent des Erfolges.
Woody Allen, US-amerikanischer Filmregisseur, Autor, Schauspieler und Musiker, *1935Wiki
8
Das Geheimnis des Erfolges des Alltagsmenschen, ob der Erfolg groß ist oder nicht, ist die Einfalt, mit der er diese Ziele verfolgt.
George Bernard Shaw, irischer Dramatiker, Satiriker und Literaturnobelpreisträger, 1856–1950Wiki
9
Das Geheimnis des erfolgreichen Börsengeschäftes liegt darin, zu erkennen, was der Durchschnittsbürger glaubt, dass der Durchschnittsbürger tut.
John Maynard Keynes, englischer Ökonom, Politiker und Mathematiker, 1883–1946Wiki
10
Der Erfolg zählt. Die Misserfolge werden gezählt.
Nikolaus Cybinski, deutscher Lehrer, Autor und Aphoristiker, *1936Wiki
11
Der Erfolgreiche lernt aus seinen Fehlern und wird auf neuen Wegen von vorne beginnen.
Dale Carnegie, US-amerikanischer Schriftsteller und Motivationstrainer, 1888–1955Wiki
12
Der heutige Mensch ist um ein Merkmal seines Erfolges bemüht. Wenn er keine Furcht vor der Steuer hätte, würde er sich die Zahl seines Umsatzes auf die Autoscheibe kleben.
Friedrich Sieburg, deutscher Journalist, Schriftsteller und Literaturkritiker, 1893–1964Wiki
13
Der Weg zum Erfolg ist mit fremden Misserfolgen gepflastert.
Žarko Petan, slowenischer Autor, *1929Wiki
14
Der Wert der Ideale steigt. Wenigstens behaupten das diejenigen, die ihre Ideale erfolgreich verkauft haben.
Gabriel Laub, polnisch-tschechischer Schriftsteller und Satiriker, 1928–1998Wiki
15
Die Ästhetik unserer Tage heißt Erfolg.
Andy Warhol, US-amerikanischer Grafiker, Künstler, Filmemacher, Verleger, 1928–1987Wiki
16
Die beste kurzfristige Erfolgsmeldung ist das Mienenspiel deines Bankdirektors.
Helmar Nahr, deutscher Mathematiker und Ökonom, *1931Wiki
17
Die Bestimmung unseres Lebens ist nicht der Erfolg, sondern heroisches Versagen.
Robert Louis Stevenson, schottischer Schriftsteller, 1850–1894Wiki
18
Die einzige Art zu betrügen, die noch Erfolg hat, ist – offenherzig zu sein.
Ludwig Börne, deutscher Journalist, Literatur- und Theaterkritiker, 1786–1837Wiki
19
Die erfolgreichsten bildenden Künstler unserer Zeit sind die Automobil-Designer.
Frank Sinatra, US-amerikanischer Schauspieler, Sänger und Entertainer, 1915–1998Wiki
20
Die Welt ist ein seltsames Theater, wo die schlechtesten Stücke die größten Erfolge haben.
Alexis de Tocqueville, französischer Publizist, Politiker und Historiker, 1805–1859Wiki
21
Eine Erfolgsformel kann ich dir nicht geben; aber ich kann dir sagen, was zum Misserfolg führt: Der Versuch, jedem gerecht zu werden.
Herbert Bayard Swope, amerikanischer Harausgeber und Journalist, 1882–1958Wiki
22
Erfolg besteht darin, dass man genau die Fähigkeiten hat, die im Moment gefragt sind.
Henry Ford, US-amerikanischer Industrieller, 1863–1947Wiki
23
Erfolg hat nur, wer etwas tut, während er auf den Erfolg wartet.
Thomas Alva Edison, US-amerikanischer Erfinder, 1847–1931Wiki
24
Erfolg im Leben ist etwas Sein, etwas Schein und sehr viel Schwein.
Philip Rosenthal, deutscher Industrieller und Politiker, 1916–2001Wiki
25
Erfolg ist eine Folgeerscheinung, niemals darf er zum Ziel werden.
Gustave Flaubert, französischer Schriftsteller, 1821–1880Wiki
26
Erfolg ist nur halb so schön, wenn es niemanden gibt, der einen beneidet.
Norman Mailer, US-amerikanischer Schriftsteller, 1923–2007Wiki
27
Erfolg ist so ziemlich das letzte, was einem vergeben wird.
Truman Capote, US-amerikanischer Schriftsteller, 1924–1984Wiki
28
Erfolg verändert den Menschen nicht. Er entlarvt ihn.
Max Frisch, Schweizer Architekt und Schriftsteller, 1911–1991Wiki
29
Erfolg verbessert den Charakter.
William Somerset Maugham, englischer Dramatiker, Schriftsteller, Arzt und Geheimagent, 1874–1965Wiki
30
Erfolg: Die einzige unverzeihliche Sünde gegen unsere Mitmenschen.
Ambrose Bierce, US-amerikanischer Schriftsteller, Journalist und Lebenskünstler, 1842–1914Wiki
31
Erfolge im Leben hängen sehr wesentlich davon ab, was man aus seinen Misserfolgen macht.
Joseph Schmidt, deutsch-österreichischer Kammersänger und Kantor, 1904–1942Wiki
32
Es ist besser, in Ehren zu versagen, als durch Betrug erfolgreich zu sein.
Sophokles, klassischer griechischer Dichter, 496–406/5 v. Chr.Wiki
33
Es ist der Erfolg, der die großen Männer macht.
Napoléon Bonaparte, französischer Staatsmann, Feldherr und Kaiser (1804-1814), 1769–1821Wiki
34
„Politik als Beruf“
… und keine Ethik der Welt kann ergeben: wann und in welchem Umfang der ethisch gute Zweck die ethisch gefährlichen Mittel und Nebenerfolge „heiligt“.
Max Weber, deutscher Jurist, Nationalökonom und Soziologe, 1864–1920Wiki
35
Gerade die von Frauen errungenen Erfolge rufen neue Angriffe gegen sie hervor.
Simone de Beauvoir, französische Schriftstellerin, Philosophin und Feministin, 1908–1986Wiki
36
Gesellschaftlich ist kaum etwas so erfolgreich wie die Dummheit, verbunden mit guten Manieren.
Voltaire, französischer Schriftsteller und Philosoph, 1694–1778Wiki
37
Holzhacken ist deshalb so beliebt, weil man bei dieser Tätigkeit den Erfolg sofort sieht.
Albert Einstein, deutscher Physiker und Nobelpreisträger, 1879–1955Wiki
38
Ich betrachte jeden Misserfolg als eine Stufe zum Erfolg.
Inayat Khan, Gründer des „Sufi Order“ und „International Sufi Movement“, 1882–1927Wiki
39
Ich habe Erfolg, aber ich habe keinerlei Wirkung.
Kurt Tucholsky, deutscher Journalist und Schriftsteller, 1890–1935Wiki
40
Ich habe stets beobachtet, dass man, um Erfolg zu haben in der Welt, närrisch scheinen oder weise sein muss.
Charles de Secondat, Baron de Montesquieu, fr. Philosoph und Schriftsteller, 1689–1755Wiki
41
Ich kenne keinen sicheren Weg zum Erfolg, aber einen sicheren Weg zum Misserfolg: Es allen Recht machen zu wollen.
Platon, griechischer Philosoph, 427–347 v. Chr.Wiki
42
Ich will euch mein Erfolgsrezept verraten: Meine ganze Kraft ist nichts als Ausdauer.
Louis Pasteur, französischer Chemiker und Mikrobiologe, 1822–1895Wiki
43
Immer mehr Frauen und Männer werden zu Aussteigern, die traditionellen Erfolg gegen Lebensqualität eintauschen.
Faith Popcorn, amerikanische Trendforscherin, *1948Wiki
44
Jeder Erfolg, den man erzielt, schafft uns einen Feind. Man muss mittelmäßig sein, wenn man beliebt sein will.
Oscar Wilde, irischer Schriftsteller, 1854–1900Wiki
45
„Buch vom Fürsten“
Die Menschen beurteilen alle Dinge nach dem Erfolg. Jeder sieht, was du scheinst, und nur wenige fühlen, was du bist.
Niccolò Machiavelli, italienischer Politiker, Philosoph, Geschichtsschreiber und Dichter, 1469–1527Wiki
46
„Die Seele des Menschen unter dem Sozialismus“ – „The Soul of Man Under Socialism“
Jeder kann für die Leiden eines Freundes Mitgefühl aufbringen. Es bedarf aber eines wirklich edlen Charakters, um sich über die Erfolge eines Freundes zu freuen.
(Anybody can sympathise with the sufferings of a friend, but it requires a very fine nature […] to sympathise with a friend's success.)
Oscar Wilde, irischer Schriftsteller, 1854–1900Wiki
47
Bibel: Sir 20,9
Mancher Erfolg wird dem Menschen zum Schaden, mancher Gewinn wird zum Verlust.
48
„Eine Frau ohne Bedeutung“ – „A Woman of No Importance“
Mäßigung ist eine verhängnisvolle Sache. Nichts ist so erfolgreich wie der Exzess.
(Moderation is a fatal thing […]. Nothing succeeds like excess.)
(Anspielung auf die Wendung: „Nichts ist erfolgreicher als der Erfolg.“ – „Nothing succeeds like success“)
Oscar Wilde, irischer Schriftsteller, 1854–1900Wiki
49
Risiko ist die Bugwelle des Erfolges.
Carl Amery, deutscher Schriftsteller und Umweltaktivist, 1922–2005Wiki
50
Sarkasmus ist das, was entsteht, wenn sich Intelligenz und Erfolg nicht die Waage halten.
Oliver Hassencamp, deutscher Kabarettist, Schauspieler sowie Jugendbuch- und Romanautor, 1921–1988Wiki
51
Sicher verdanken einige Millionäre ihren Erfolg ihren Frauen. Aber die meisten verdanken ihre Frauen dem Erfolg.
Danny Kaye, US-amerikanischer Schauspieler, Komiker und Sänger, 1913–1987Wiki
52
Um Erfolg zu haben, muss man aussehen, als habe man Erfolg.
Valentin Polcuch, deutscher Journalist und Dichter, 1911–1989
53
Um Erfolg zu haben, musst du den Standpunkt des anderen annehmen und die Dinge mit seinen Augen betrachten.
Henry Ford, US-amerikanischer Industrieller, 1863–1947Wiki
54
Um in der Welt Erfolg zu haben, braucht man Tugenden, die beliebt, und Fehler, die gefürchtet machen.
Joseph Joubert, französischer Moralist und Essayist, 1754–1824Wiki
55
Unsere Fehlschläge sind oft erfolgreicher als unsere Erfolge.
Henry Ford, US-amerikanischer Industrieller, 1863–1947Wiki
56
Was braucht man, um erfolgreich zu sein? Unwissenheit und Selbstvertrauen.
Mark Twain, US-amerikanischer Schriftsteller, 1835–1910Wiki
57
Wenn man im Leben keinen Erfolg hat, braucht man sich deshalb nicht ohne weiteres für einen Idealisten zu halten.
Henry Miller, US-amerikanischer Schriftsteller und Maler, 1891–1980Wiki
58
Wer nicht die Frauen hinter sich hat, bringt es in der Welt zu keinem Erfolg.
Oscar Wilde, irischer Schriftsteller, 1854–1900Wiki
59
Wir neigen dazu, Erfolg eher nach der Höhe unserer Gehälter oder nach der Grösse unserer Autos zu bestimmen als nach dem Grad unserer Hilfsbereitschaft und dem Maß unserer Menschlichkeit.
Martin Luther King, US-amerikanischer Baptistenpastor und Bürgerrechtler, 1929–1968Wiki
60
Zuhören können ist der halbe Erfolg.
Calvin Coolidge, 30. Präsident der USA (1923-1929), 1872–1933Wiki
61
Das individuelle Glück ist kurz, erfolgreich ist das gebrochene Kreuz.
Prof. Dr. Friedrich Wilhelm Korff, deutscher Philosoph und Schriftsteller, *1939Wiki
62
Rebell: Verfechter einer neuen Misswirtschaft, dem der Erfolg versagt blieb.
Ambrose Bierce, US-amerikanischer Schriftsteller, Journalist und Lebenskünstler, 1842–1914Wiki
63
Unsere größte Schwäche liegt im Aufgeben. Der sicherste Weg zum Erfolg ist immer, es doch noch einmal zu versuchen.
Thomas Alva Edison, US-amerikanischer Erfinder, 1847–1931Wiki
64
Wenn ein Mensch in einem großen Unternehmen Erfolg haben will, bedarf es der ganzen Kraft und Begeisterung.
Samuel Smiles, englischer Moralschriftsteller, 1812–1904Wiki
65
Erfolg hat der Mensch, wenn er bei 100 Entscheidungen 51 Mal das Richtige tut.
John Pierpont Morgan, US-amerikanischer Unternehmer und Bankier, 1837–1913Wiki
66
UNESCO-Bericht 1972
Jeder Mensch ist dazu bestimmt, ein Erfolg zu sein, und die Welt ist dazu bestimmt, diesen Erfolg zu ermöglichen.
67
Ich habe niemals an Erfolg geglaubt. Ich habe dafür gearbeitet.
Estée Lauder, US-amerikanische Unternehmerin mit ungarischer Herkunft, 1908–2004Wiki
68
Mit jedem Fehlschlag sind wir einen Schritt näher am Erfolg.
Thomas Alva Edison, US-amerikanischer Erfinder, 1847–1931Wiki
69
Erfolg ist ein Gesetz der Serie, und Mißerfolge sind Zwischenergebnisse. Wer weitermacht, kann gar nicht verhindern, dass er irgendwann auch Erfolg hat.
Thomas Alva Edison, US-amerikanischer Erfinder, 1847–1931Wiki
70
Wer schneller erfolgreich sein will, muss die Anzahl seiner Misserfolge mindestens verdoppeln.
71
Wirklichen Erfolg wird nur der haben, der Interesse und Freude an dem hat, was er tut.
Dale Carnegie, US-amerikanischer Schriftsteller und Motivationstrainer, 1888–1955Wiki
72
Sich klare Ziele setzen. Sie erreichen. Sich neue, etwas größere Ziele setzen. Sie erreichen. So funktioniert der Erfolg.
Dale Carnegie, US-amerikanischer Schriftsteller und Motivationstrainer, 1888–1955Wiki
73
Führen heißt: Dadurch erfolgreich sein, dass man seine Mitarbeiter erfolgreich macht.
Helmut Wohland, deutscher Manager
74
Das Geheimnis des Erfolgs liegt in der Zielstrebigkeit.
Benjamin Disraeli, britischer Staatsmann und Schriftsteller, 1804–1881Wiki
75
Nichts trägt mehr zum Erfolg bei als die Tatsache, daß man sich nicht allzusehr nach ihm sehnt.
Alexis de Tocqueville, französischer Publizist, Politiker und Historiker, 1805–1859Wiki
76
Manch einer verdankt seinen Erfolg den Ratschlägen, die er nicht angenommen hat.
Ferenc Molnár, ungarischer Schriftsteller und Journalist, 1878–1952Wiki
77
Arbeit ist die einzige Entschuldigung für Erfolg.
Helmar Nahr, deutscher Mathematiker und Ökonom, *1931Wiki
78
Murphys Computer-Gesetze
32. Versuche nie, ein erfolgreiches Experiment zu wiederholen; es klappt nie mehr.
79
„Selbsthilfe“
Das Beispiel ist einer der erfolgreichsten Lehrer, obgleich es wortlos lehrt.
Samuel Smiles, englischer Moralschriftsteller, 1812–1904Wiki
80
Das Geheimnis des Erfolges ist die Beständigkeit des Zieles.
Benjamin Disraeli, britischer Staatsmann und Schriftsteller, 1804–1881Wiki
81
Wenn jemand jede Nacht zwei Stunden weniger schläft, hat man im Jahr einen Monat mehr Zeit zum Erfolg.
Aristoteles Onassis, griechischer Reeder, 1906–1975Wiki
82
Wer seinen Erfolg nutzt, um das Glück seiner Mitmenschen zu mehren, wird erkennen, dass Zufriedenheit wachsen kann.
Jürgen Schmidt, deutscher Schauspieler, 1938–2004Wiki
83
Es gibt zwei Regeln für Erfolg im Leben:
1. Erzähle den Leuten nie alles, was du weisst.
84
Der Erfolg besteht manchmal in der Kunst, das für sich zu behalten, was man nicht weiss.
Sir Peter Ustinov, britischer Schauspieler, Schriftsteller, Erzähler, Regisseur, Produzent, Dramatiker, Komiker, Kabarettist, Drehbuchautor, Moderator, Sprecher, Karikaturist und Zeichner, 1921–2004Wiki
85
„Die Braut von Messina“
Doch der Erfolg ruht in des Himmels Hand.
Friedrich Schiller, deutscher Dichter, Dramatiker, Philosoph sowie Historiker, 1759–1805Wiki
86
„Das Geheimherz der Uhr“
Erfolg ist der Raum, den man in der Zeitung einnimmt. Erfolg ist die Unverschämtheit eines Tages.
Elias Canetti, Schriftsteller deutscher Sprache und Literatur-Nobelpreisträger, 1905–1994Wiki
87
„Maximes et Pensées, Caractères et Anecdotes“
Erfolge bringen Erfolg hervor, genau wie Geld das Geld vermehrt.
(Les succès produisent les succès, comme l'argent produit l'argent.)
Nicolas Chamfort, französischer Schriftsteller, 1741–1794Wiki
88
Mäßigung ist tödlich. Nur Überschwang führt zu Erfolg.
Oscar Wilde, irischer Schriftsteller, 1854–1900Wiki
89
Man verachtet kühne Pläne, wenn man sich große Erfolge nicht zutraut.
Marquis de Vauvenargues Luc de Clapiers, französischer Philosoph, Moralist und Schriftsteller, 1715–1747Wiki
90
Erfolgsplanung: Erfolg ist das Streben nach Macht.
Alfred Adler, österreichisch-jüdischer Arzt und Psychotherapeut, 1870–1937Wiki
91
Göttergunst ist's, wenn Erfolg dem Menschen wird.
Eteokles, Figur der griechischen Mythologie, Sohn von Ödipus und IokasteWiki
92
Wenn man in der Politik Erfolg haben will, muss man ganz genau wissen, welche Dinge man im Gedächtnis behalten und welche man vergessen muss.
Hans Apel, deutscher SPD-Politiker, *1932Wiki
93
Es ist die Schlichtheit, die den Ungebildeten mehr Erfolg bei öffentlichen Reden haben läßt als den Gebildeten.
Aristoteles, griechischer Philosoph, 384–322 v. Chr.Wiki
94
Auch im Wörterbuch kommt „Anstrengung“ vor „Erfolg“.
Peter Bamm, deutscher Schriftsteller, 1897–1975Wiki
95
Eine Frau, die geliebt wird, hat immer Erfolg.
Vicki Baum, österreichische Musikerin und Schriftstellerin, 1888–1960Wiki
96
Der Mensch ist ein Wesen, dessen Schöpfung nur ein halber Erfolg war. Er ist nur ein Entwurf von etwas.
Gottfried Benn, deutscher Arzt, Dichter und Essayist, 1886–1956Wiki
97
Ein verloren geglaubter Tag kann der Wegbereiter eines erfolgreichen Tages sein.
Friedl Beutelrock, deutsche Schriftstellerin, 1889–1958Wiki
98
Alle Kunst praktischer Erfolge besteht darin, alle Kraft zu jeder Zeit auf einen Punkt – auf den wichtigsten Punkt – zu konzentrieren und nicht nach rechts oder links zu sehen.
Ferdinand Lassalle, deutscher Schriftsteller, Politiker, Staatssozialist und Arbeiterführer, 1825–1864Wiki
99
Zwei Menschen, die einander lieben, haben gemeinsamen Erfolg oder Misserfolg, wenn aber zwei Menschen einander hassen, ist der Erfolg des einen der Misserfolg des anderen.
Bertrand Russell, britischer Mathematiker, Nobelpreisträger und Philosoph, 1872–1970Wiki
100
Erfolg ist eine unberechenbare Mischung aus Talent, Glück und Arbeit, und oft auch ein Missverständnis.
Carl Zuckmayer, deutscher Schriftsteller, 1896–1977Wiki
101
Es gibt keinen Erfolg ohne Zufall, aber es gibt auch keinen Erfolg nur durch Zufall.
Hans-Jürgen Quadbeck-Seeger, deutscher Chemiker, Erfinder, Manager und Autor, *1939Wiki
102
Mensch sein heißt Verantwortung fühlen: sich schämen beim Anblick einer Not, auch wenn man offenbar keine Mitschuld an ihr hat; stolz sein über den Erfolg der Kameraden; seinen Stein beitragen im Bewusstsein, mitzuwirken am Bau der Welt.
Antoine de Saint-Exupéry, französischer Schriftsteller, 1900–1944Wiki
103
Der Ruhm der kleinen Leute heißt Erfolg.
Marie von Ebner-Eschenbach, österreichische Schriftstellerin, 1830–1916Wiki
104
Je weniger ein Mensch vom Erfolg abhängt, desto unwahrscheinlicher wird sein Sturz.
Reinhold Messner, deutschsprachiger Südtiroler, Extrembergsteiger, Abenteurer, Buch- und Filmautor, *1944Wiki
105
Um einen falschen Gedanken mit Erfolg zu widerlegen, muss man bekanntlich ein ganzes Buch schreiben, und den, der den Ausspruch getan hat, überzeugt man doch nicht.
Fürst Otto von Bismarck, 1. deutscher Reichskanzler, 1815–1898Wiki
106
Begeisterungsfähigkeit ist eine der Hauptursachen für den Erfolg im Leben.
Dale Carnegie, US-amerikanischer Schriftsteller und Motivationstrainer, 1888–1955Wiki
107
Ein fester Vorsatz ist das wichtigste Instrument für Erfolg.
4. Earl von Chesterfield Philip Stanhope, britischer Staatsmann, 1694–1773Wiki
108
Ex eventu iudicium facere, non ex consilio. – Sich sein Urteil nicht aufgrund der Absicht, sondern des Erfolges bilden.
Marcus Tullius Cicero, römischer Politiker, Anwalt und Philosoph, 106–43 v. Chr.Wiki
109
Die Sterblichen sind von so blinder Neugierde erfüllt, dass sie häufig ihren Geist auf unbekannten Wegen schweifen lassen, ohne irgendeine gegründete Hoffnung auf Erfolg, bloß um die Probe zu machen, ob dort das, was sie suchen, etwa vorhanden ist.
René Descartes, französischer Philosoph, Mathematiker und Naturwissenschaftler, 1596–1650Wiki
110
Erfolg ist das Kind der Keckheit.
Benjamin Disraeli, britischer Staatsmann und Schriftsteller, 1804–1881Wiki
111
Erfolg ist die Fähigkeit, die Gelegenheit beim Schopfe zu packen.
Benjamin Disraeli, britischer Staatsmann und Schriftsteller, 1804–1881Wiki
112
Der Erfolgreichste ist gewöhnlich auch der Bestinformierte.
Benjamin Disraeli, britischer Staatsmann und Schriftsteller, 1804–1881Wiki
113
Jeder hat das Recht, so lange überheblich zu sein, bis er Erfolg hat.
Benjamin Disraeli, britischer Staatsmann und Schriftsteller, 1804–1881Wiki
114
Versuch nicht, ein Mann des Erfolgs zu werden. Werde lieber ein Mann von Wert!
Albert Einstein, deutscher Physiker und Nobelpreisträger, 1879–1955Wiki
115
Wenn A für Erfolg steht, gilt die Formel: A = X + Y + Z. X ist Arbeit, Y ist Muße und Z heißt Mundhalten.
Albert Einstein, deutscher Physiker und Nobelpreisträger, 1879–1955Wiki
116
Der Erfolg eines Menschen setzt sich aus seinen Fehlschlägen zusammen.
(A person's success consists of his failures.)
Ralph Waldo Emerson, US-amerikanischer Philosoph, Unitarier und Schriftsteller, 1803–1882Wiki
117
Das Geheimnis des Erfolges in der Gesellschaft ist ein gewisser Zusammenklang von Herzlichkeit und Kontaktfähigkeit.
Ralph Waldo Emerson, US-amerikanischer Philosoph, Unitarier und Schriftsteller, 1803–1882Wiki
118
„Im Visier, Leuchtspuren“
Bedeutende Erfolge sind auch die Ergebnisse überwundener Krisen.
Hans Arndt, deutscher Schriftsteller und Aphoristiker, *1911Wiki
119
Erfolg ist die Kunst, dem Sinnvollen das Rentable vorzuziehen.
Helmar Nahr, deutscher Mathematiker und Ökonom, *1931Wiki
120
Nichts ist überzeugender als Erfolg.
Leopold von Ranke, deutscher Historiker, Historiograph und Hochschullehrer, 1795–1886Wiki
121
Um große Erfolge zu erreiichen, muss etwas gewagt werden.
Graf Helmuth Karl Bernhard von Moltke, preußischer Generalfeldmarschall, 1800–1891Wiki
122
Habemus Papam. – Wir haben einen Papst.
(Sprachformel nach erfolgreicher Papstwahl)
123
Siege werden bald erfochten; ihre Erfolge befestigen, das ist schwer.
Leopold von Ranke, deutscher Historiker, Historiograph und Hochschullehrer, 1795–1886Wiki
124
„Der Herr der Ringe – Die Rückkehr des Königs“, USA 2003, Regie: Peter Jackson
Gimli: „Den Tod als Gewissheit … geringe Aussicht auf Erfolg … worauf warten wir noch?“
125
Wer's glaubt, wird selig
Immerhin ist auch noch die schlechteste aller Demokratien ... viel mehr wert als die beste aller erfolgreichen Diktaturen.
Ephraim Kishon, israelischer Satiriker ungarischer Herkunft, 1924–2005Wiki
126
James Bond 007 – Der Morgen stirbt nie, GB 1997, Regie: Roger Spottiswoode, Darsteller: Pierce Brosnan, Jonathan Pryce
Elliot Carver: „Der Unterschied zwischen Wahnsinn und Genie definiert sich lediglich aus dem Erfolg.“
(„The distance between insanity and genius is measured only by success.“)

Alle Kategorien im Überblick:

Abschied (12)
Achtung (45)
Alkohol (109)
Alter (114)
Anfang (142)
Angst (154)
Anwalt (23)
Arbeit (198)
Armut (34)
Arzt (40)
Augen (143)
Augenblick (62)
Ausdauer (7)
Auto (50)

Baby
(3)
Berlin (9)
Bibel (160)
Bier (21)
Bildung (230)
Brot (47)
Bücher (142)

Charakter
(83)
Chef (11)
Computer (64)

Demokratie
(41)
Deutschland (46)
Dinge (264)
Diplomatie (19)
Dummheit (91)

Ehe
(200)
Eltern (27)
Ende (118)
Enkel (4)
Erde (136)
Erfahrung (88)
Erfolg (126)
Erkenntnis (51)
Erziehung (25)
Essen (92)

Fachmann
(5)
Familie (436)
Fehler (154)
Feiertag (16)
Feind (102)
Fernsehen (44)
Feuer (56)
Film (515)
Fortschritt (62)
Frau (570)
Freiheit (125)
Freude (104)
Freundschaft (248)
Frieden (42)
Frühling (15)
Furcht (154)
Fußball (13)
Fußgänger (5)

Geburtstag
(7)
Gedächtnis (33)
Gedanken (131)
Geduld (56)
Gefahr (115)
Gefühl (148)
Gegenwart (44)
Gegner (26)
Geheimnis (61)
Geist (205)
Geiz (18)

Geld (182)
Genie (41)
Genuss (48)
Gerechtigkeit (89)
Geschichte (71)
Geschmack (35)
Gesellschaft (98)
Gesetz (90)
Gesicht (72)
Gesundheit (67)
Gewalt (52)
Glaube (639)
Glück (287)
Gott (543)
Güte (33)

Haar
(42)
Hass (78)
Haus (102)
Haustier (3)
Held (23)
Herbst (11)
Herz (237)
Himmel (106)
Hochzeit (8)
Hölle (42)
Hoffnung (74)
Humor (48)
Hund (59)

Idee
(63)
Intelligenz (38)
Internet (20)
Irrtum (74)

Jahreszeiten
(48)
Jubiläum (2)
Jugend (82)
Jungfrau (8)

Kapital
(12)
Katze (25)
Kinder (153)
Kirche (104)
Köln (3)
Körper (62)
Kopf (199)
Kraft (171)
Krieg (89)
Kritik (51)
Künstler (45)
Kunst (192)

Lachen
(82)
Land (177)
Latein (8)
Leben (734)
Leidenschaft (59)
Leute (298)
Licht (68)
Liebe (487)
Luft (42)

Macht
(113)
Mädchen (37)
Magie (29)
Management (9)
Mangel (37)
Mann (563)
Mathematik (23)
Maus (21)
Meinung (103)
Mensch (2.988)
Militär (96)

Misserfolg (14)
Mitleid (18)
Mittel (54)
Mund (52)
Musik (54)
Mut (80)
Mutter (78)

Nachbar
(19)
Natur (319)
Neid (53)
Nikolaus (1)

Opfer
(26)
Ordnung (47)
Ostern (1)

Papst
(11)
Partei (43)
Partner (14)
Pech (5)
Pferd (52)
Pflicht (66)
Phantasie (41)
Philosophie (40)
Physik (10)
Pille (7)
Poesie (16)
Politik (186)
Presse (8)
Prinzip (53)
Privileg (6)
Problem (90)
Prophet (11)

Qualität
(5)
Quelle (32)

Rache
(20)
Raucher (6)
Regen (39)
Regierung (48)
Reisen (27)
Religion (625)
Respekt (45)
Revolution (27)
Risiko (9)
Ruhm (51)

Scheidung
(6)
Schicksal (84)
Schmerz (94)
Schnee (16)
Schönheit (63)
Schriftsteller (26)
Schulden (13)
Schule (26)
Seele (136)
Selbstbeherrschung (6)
Sex (52)
Sieg (72)
Software (2)
Sohn (25)
Sommer (20)
Sonne (77)
Spiel (118)
Spielzeug (6)
Sport (35)
Sprache (71)
Staat (139)
Stadt (43)
Stärke (171)
Stein (57)
Stolz (22)
Studium (8)

Sturm (20)
Sünde (62)

Talent
(34)
Technik (75)
Telefon (16)
Teufel (74)
Tiere (136)
Tochter (20)
Tod (158)
Tourist (3)
Training (4)
Trauer (21)
Traum (77)
Trennung (8)
Treue (20)
Trinken (41)
Tugend (129)

Uhr
(34)
Umwelt (4)
Unfähigkeit (18)
Unglück (123)
Universum (17)
Unordnung (4)
Unternehmer (5)
Unterschied (64)
Urlaub (53)

Vater
(56)
Vegetarier (12)
Verein (11)
Vergangenheit (47)
Vergnügen (54)
Verkauf (30)
Verlust (75)
Vermögen (13)
Vernunft (120)
Versprechen (8)
Vertrag (2)
Verwaltung (5)
Verzweiflung (16)
Volk (129)

Wahl
(45)
Wahrheit (257)
Wasser (81)
Weihnachten (5)
Wein (62)
Weisheit (244)
Welt (535)
Weltall (5)
Werbung (13)
Wetter (29)
Wien (5)
Wind (36)
Winter (22)
Wirklichkeit (48)
Wirtschaft (28)
Wissen (170)
Wissenschaft (115)
Wohlstand (13)
Wünsche (71)
Wunder (64)
Wut (8)

Zahnarzt
(5)
Zeit (382)
Zeitung (20)
Ziel (81)
Zitat (9)
Zufall (48)
Zukunft (102)
Zweifel (71)

 

all-inkl.com
Valid HTML5 & CSS3!