zitat09.jpg zitat12.jpg zitat10.jpg zitat24.jpg zitat02.jpg
This is an example of a HTML caption with a link.

Zitate nach Kategorien

Zitate aus der Kategorie Geheimnis:

1
Alkohol konserviert alles, ausgenommen Würde und Geheimnisse.
Robert Lembke, deutscher Journalist und Fernsehmoderator, 1913–1989Wiki
2
Das Geheimnis der Japaner ist eben, dass sie arbeiten und nicht Vorträge darüber halten.
Peter F. Drucker, US-amerikanischer Ökonom österreichischer Herkunft, 1909–2005Wiki
3
Das Geheimnis der Macht besteht darin, zu wissen, dass andere noch feiger sind als wir.
Ludwig Börne, deutscher Journalist, Literatur- und Theaterkritiker, 1786–1837Wiki
4
Das Geheimnis des Agitators ist, sich so dumm zu machen, wie seine Zuhörer sind, damit sie glauben, sie seien so gescheit wie er.
Karl Kraus, österreichischer Schriftsteller, 1874–1936Wiki
5
Das Geheimnis des Erfolges des Alltagsmenschen, ob der Erfolg groß ist oder nicht, ist die Einfalt, mit der er diese Ziele verfolgt.
George Bernard Shaw, irischer Dramatiker, Satiriker und Literaturnobelpreisträger, 1856–1950Wiki
6
Das Geheimnis des erfolgreichen Börsengeschäftes liegt darin, zu erkennen, was der Durchschnittsbürger glaubt, dass der Durchschnittsbürger tut.
John Maynard Keynes, englischer Ökonom, Politiker und Mathematiker, 1883–1946Wiki
7
Das Geheimnis des Glücks liegt nicht im Besitz, sondern im Geben. Wer andere glücklich macht, wird glücklich.
André Gide, französischer Autor und Nobelpreisträger, 1869–1951Wiki
8
Das Geheimnis einer glücklichen Ehe liegt darin, dass man einander verzeihen, sich gegenseitig geheiratet zu haben.
Sacha Guitry, französischer Schauspieler, Filmregisseur, Drehbuchautor und Dramatiker, 1885–1957Wiki
9
Das Geheimnis zu langweilen besteht darin, alles zu sagen, was man weiß.
Voltaire, französischer Schriftsteller und Philosoph, 1694–1778Wiki
10
Das schönste aller Geheimnisse: Ein Genie zu sein und es als einziger zu wissen.
Mark Twain, US-amerikanischer Schriftsteller, 1835–1910Wiki
11
Das Unendliche mindert sich nicht, wenn das Endliche wächst. Und das Geheimnis verbleibt.
Werner Bergengruen, deutschbaltischer Schriftsteller, 1892–1964Wiki
12
Die Liebe allein versteht das Geheimnis, andere zu beschenken und dabei selbst reich zu werden.
Clemens Brentano, deutscher Schriftsteller, 1778–1842Wiki
13
Die Menschen wollen das Leben enträtseln. Mir aber macht erst sein Geheimnis das Leben schön und lebenswert.
Alfred Kubin, österreichischer Grafiker, Schriftsteller und Buchillustrator, 1877–1959Wiki
14
Die Natur kennt das große Geheimnis und lächelt.
Victor Hugo, französischer Schriftsteller, 1802–1885Wiki
15
Die Physik erklärt die Geheimnisse der Natur nicht, sie führt sie auf tieferliegende Geheimnisse zurück.
Carl Friedrich von Weizsäcker, deutscher Physiker, Philosoph und Friedensforscher, 1912–2007Wiki
16
Ein ungeklärtes Geheimnis schenkt uns oft mehr Schönheit und Freiheit, als seine Lösung uns geben kann.
Jean Giraudoux, französischer Schriftsteller und Berufsdiplomat, 1882–1944Wiki
17
Geheimnisse sind noch keine Wunder.
Johann Wolfgang von Goethe, deutscher Dichter, 1749–1832Wiki
18
Im Menschen sitzt ein Verräter, der „Eitelkeit“ heißt und die Geheimnisse gegen Schmeichelei preisgibt.
Paul Valéry, französischer Lyriker, Philosoph und Essayist, 1871–1945Wiki
19
Kein Mann sollte ein Geheimnis vor seiner Frau haben. Sie wird es in jedem Falle herausfinden.
Oscar Wilde, irischer Schriftsteller, 1854–1900Wiki
20
Leichter lässt sich eine glühende Kohle auf der Zunge halten als ein Geheimnis.
Sokrates, griechischer Philosoph, 469–399 v. Chr.Wiki
21
Soll ich Dir ein großes Geheimnis verraten, mein Freund? Warte nicht auf das jüngste Gericht: Es findet jeden Tag statt.
Albert Camus, französischer Schriftsteller und Philosoph, 1913–1960Wiki
22
Wenn der Mensch etwas verschweigen will, dann gibt es keine Macht auf Erden, die ihm sein Geheimnis entreißt.
Marie von Ebner-Eschenbach, österreichische Schriftstellerin, 1830–1916Wiki
23
Wer die Geheimnisse des Bettes verrät, verdient die Liebe nicht.
Ingeborg Bachmann, österreichische Schriftstellerin, 1926–1973Wiki
24
Zwei Dinge wird ein Mann niemals verstehen: Das Geheimnis der Schöpfung und den Hut einer Frau.
Coco Chanel, französische Modeschöpferin, 1883–1971Wiki
25
Das Geheimnis des Erfolgs liegt in der Zielstrebigkeit.
Benjamin Disraeli, britischer Staatsmann und Schriftsteller, 1804–1881Wiki
26
Das Geheimnis des Erfolges ist die Beständigkeit des Zieles.
Benjamin Disraeli, britischer Staatsmann und Schriftsteller, 1804–1881Wiki
27
Seine Freude in der Freude des anderen finden können: das ist das Geheimnis des Glücks.
Georges Bernanos, französischer Schriftsteller, 1888–1948Wiki
28
Die Kunst der Parenthese ist eines der großen Geheimnisse der Beredsamkeit in der Gesellschaft.
Paul Cézanne, französischer Maler, 1839–1906Wiki
29
Eine Frau, die vor ihrem Mann keine Geheimnisse hat, hat entweder keine Geheimnisse oder keinen Mann.
Heinz Erhardt, deutscher Komiker, Musiker, Entertainer, Schauspieler und Dichter, 1909–1979Wiki
30
Geheimnisse sind immer größer als ihre Offenbarungen.
Oscar Wilde, irischer Schriftsteller, 1854–1900Wiki
31
Ein abgrundtiefes Geheimnis ist der Mensch.
Aurelius Augustinus, römischer Kirchenlehrer und Philosoph, 354–430Wiki
32
Ein Geheimnis eines langen, erfüllten Lebens ist, jedermann alles zu vergeben, bevor man zu Bette geht.
Bernard Baruch, US-amerikanischer Finanzier und Börsenspekulant, 1870–1965Wiki
33
Das ganze Geheimnis sein Leben zu verlängern, besteht darin, es nicht zu verkürzen.
Freiherr Ernst von Feuchtersleben, österreichischer Popularphilosoph, Arzt, Lyriker und Essayist, 1806–1849Wiki
34
Es ist das Geheimnis einer guten Ehe, einer Serienaufführung immer wieder Premierencharakter zu geben.
Max Ophüls, deutsch-französischer Film-, Theater- und Hörspielregisseur, 1902–1957Wiki
35
Eine Frau ohne Geheimnisse ist wie eine Blume ohne Duft.
Maurice Chevalier, französischer Schauspieler und Chansonsänger, 1888–1972Wiki
36
Es ist schwer für den Menschen, bei jeder Sünde zu wissen, was daran sündhaft ist und was nicht: Darin liegt ein Geheimnis, das über Menschenverstand geht.
Fjodor Michailowitsch Dostojewski, russischer Schriftsteller, 1821–1881Wiki
37
Erst wenn du jedes Ding lieben wirst, wird sich dir das Geheimnis Gottes in den Dingen offenbaren. Hat es sich dir aber einmal offenbart, dann wirst du es unablässig immer weiter und immer mehr Tag für Tag erkennen.
Fjodor Michailowitsch Dostojewski, russischer Schriftsteller, 1821–1881Wiki
38
Es gibt drei Kräfte auf dieser Erde, die das Gewissen dieser schwächlichen Rebellen zu ihrem eigenen Glück für immer besiegen und fesseln können: Das Wunder, das Geheimnis und die Autorität.
Fjodor Michailowitsch Dostojewski, russischer Schriftsteller, 1821–1881Wiki
39
Liebe die ganze Schöpfung Gottes … Wenn Du alles liebst, wirst Du das Göttliche Geheimnis in allen Dingen erfahren.
Fjodor Michailowitsch Dostojewski, russischer Schriftsteller, 1821–1881Wiki
40
Das Geheimnis des menschlichen Lebens liegt nicht im bloßen Leben, sondern im Sinn des Lebens.
Fjodor Michailowitsch Dostojewski, russischer Schriftsteller, 1821–1881Wiki
41
Der Mensch ist ein Geheimnis. Man muss es enträtseln, und wenn du es ein ganzes Leben lang enträtseln wirst, so sage nicht, du hättest die Zeit verloren. Ich beschäftige mich mit diesem Geheimnis, denn ich will ein Mensch sein.
Fjodor Michailowitsch Dostojewski, russischer Schriftsteller, 1821–1881Wiki
42
Vieles auf Erden ist uns verborgen. Als Ersatz dafür wurde uns ein geheimnisvolles, heimliches Gefühl zuteil von unserer pulsierenden Verbindung mit einer anderen Welt, einer erhabenen und höheren Welt, und auch die Wurzeln unserer Gedanken und Gefühle sind nicht hier, sondern in anderen Welten.
Fjodor Michailowitsch Dostojewski, russischer Schriftsteller, 1821–1881Wiki
43
Selbstbeherrschung und Selbstüberwindung vor jedem ersten Schritt! Erfülle zuerst selbst, statt dass du andere zwingst: Das ist das ganze Geheimnis dieses ersten Schritts.
Fjodor Michailowitsch Dostojewski, russischer Schriftsteller, 1821–1881Wiki
44
Die Wortkargen imponieren immer. Man glaubt schwer, dass jemand kein anderes Geheimnis zu bewahren hat als das seiner Unbedeutendheit.
Marie von Ebner-Eschenbach, österreichische Schriftstellerin, 1830–1916Wiki
45
Passe dich dem Schritt der Natur an: ihr Geheimnis heißt Geduld.
Ralph Waldo Emerson, US-amerikanischer Philosoph, Unitarier und Schriftsteller, 1803–1882Wiki
46
Mir ist lieber, in einer von Geheimnissen umgebenen Welt zu leben, als in einer, die so klein ist, dass mein Verstand sie begreift.
Ralph Waldo Emerson, US-amerikanischer Philosoph, Unitarier und Schriftsteller, 1803–1882Wiki
47
Das Geheimnis des Erfolges in der Gesellschaft ist ein gewisser Zusammenklang von Herzlichkeit und Kontaktfähigkeit.
Ralph Waldo Emerson, US-amerikanischer Philosoph, Unitarier und Schriftsteller, 1803–1882Wiki
48
Das Geheimnis der Erziehungkunst ist der Respekt vor dem Schüler.
Ralph Waldo Emerson, US-amerikanischer Philosoph, Unitarier und Schriftsteller, 1803–1882Wiki
49
Das Geheimnis einer glücklichen Ehe besteht darin, Katastrophen als Zwischenfälle und Zwischenfälle nicht als Katastrophen zu behandeln.
Sir Harold Nicolson, britischer Diplomat, Autor und Politiker, 1886–1968Wiki
50
Jüdisches Sprichwort
Vertrau' der Frau ein Geheimnis – aber schneid' ihr die Zunge ab.
51
Ein Geheimnis ist wie ein Loch im Gewande. Je mehr man es zu verbergen sucht, um so mehr zeigt man es.
Elisabeth zu Wied, Königin von Rumänien und unter dem Pseudonym „Carmen Sylva“ Schriftstellerin, 1843–1916Wiki
52
„Julius Cäsar - The Tragedy of Julius Caesar“
Wie fällt doch ein Geheimnis den Weibern schwer.
(How hard it is for women to keepe counsell. Moderne Version: How hard it is for women to keep secrets!)
William Shakespeare, englischer Dramatiker, 1564–1616Wiki
53
Arabisches Sprichwort
Wenn ich mein Geheimnis verschweige, ist es mein Gefangener, lasse ich es entschlüpfen, so bin ich sein Gefangener.
54
„Das Bildnis des Dorian Gray“ – „The Picture of Dorian Gray“
Das ist eines der Geheimnisse des Lebens: Die Seele mit den Mitteln der Sinne und die Sinne mit den Mitteln der Seele zu heilen.
(That is one of the great secrets of life – to cure the soul by means of the senses, and the senses by means of the soul.)
Oscar Wilde, irischer Schriftsteller, 1854–1900Wiki
55
„Das Bildnis des Mr. W. H. - The Portrait of Mr. W. H.“
Alle charmanten Leute sind verwöhnt, darin liegt das Geheimnis ihrer Anziehungskraft.
(All charming people […] are spoiled. It is the secret of their attraction.)
Oscar Wilde, irischer Schriftsteller, 1854–1900Wiki
56
„Der Kritiker als Künstler“ – „The Critic As Artist“
Musik ist der vollkommenste Typus der Kunst: Sie kann ihr letztes Geheimnis nie enthüllen.
(Music is the perfect type of art. Music can never reveal its ultimate secret.)
Oscar Wilde, irischer Schriftsteller, 1854–1900Wiki
57
„Ein idealer Gatte“ – „An Ideal Husband“
Es bereitet deshalb solches Vergnügen, anderer Leute Geheimnisse herauszufinden, weil dadurch die Aufmerksamkeit der Öffentlichkeit von den eigenen abgelenkt wird.
(That is the reason they are so pleased to find out other people's secrets. It distracts public attention from their own.)
Oscar Wilde, irischer Schriftsteller, 1854–1900Wiki
58
„Wallenstein“
Nicht ohne Schauder greift des Menschen Hand in des Geschicks geheimnisvolle Urne.
Friedrich Schiller, deutscher Dichter, Dramatiker, Philosoph sowie Historiker, 1759–1805Wiki
59
Am Throne gibt es fast für niemand Geheimnisse, als für den, der darauf sitzt.
Jean Paul, deutscher Schriftsteller, 1763–1825Wiki
60
„Wer allein ist –“
Wer allein ist, ist auch im Geheimnis,
immer steht er in der Bilder Flut …
Gottfried Benn, deutscher Arzt, Dichter und Essayist, 1886–1956Wiki
61
„Auf dem Canal grande“
Auf dem Canal grande betten
tief sich ein die Abendschatten,
hundert dunkle Gondeln gleiten
als ein flüsterndes Geheimnis.
Conrad Ferdinand Meyer, Schweizer Dichter, 1825–1898Wiki

Alle Kategorien im Überblick:

Abschied (12)
Achtung (45)
Alkohol (109)
Alter (114)
Anfang (142)
Angst (154)
Anwalt (23)
Arbeit (198)
Armut (34)
Arzt (40)
Augen (143)
Augenblick (62)
Ausdauer (7)
Auto (50)

Baby
(3)
Berlin (9)
Bibel (160)
Bier (21)
Bildung (230)
Brot (47)
Bücher (142)

Charakter
(83)
Chef (11)
Computer (64)

Demokratie
(41)
Deutschland (46)
Dinge (264)
Diplomatie (19)
Dummheit (91)

Ehe
(200)
Eltern (27)
Ende (118)
Enkel (4)
Erde (136)
Erfahrung (88)
Erfolg (126)
Erkenntnis (51)
Erziehung (25)
Essen (92)

Fachmann
(5)
Familie (436)
Fehler (154)
Feiertag (16)
Feind (102)
Fernsehen (44)
Feuer (56)
Film (515)
Fortschritt (62)
Frau (570)
Freiheit (125)
Freude (104)
Freundschaft (248)
Frieden (42)
Frühling (15)
Furcht (154)
Fußball (13)
Fußgänger (5)

Geburtstag
(7)
Gedächtnis (33)
Gedanken (131)
Geduld (56)
Gefahr (115)
Gefühl (148)
Gegenwart (44)
Gegner (26)
Geheimnis (61)
Geist (205)
Geiz (18)

Geld (182)
Genie (41)
Genuss (48)
Gerechtigkeit (89)
Geschichte (71)
Geschmack (35)
Gesellschaft (98)
Gesetz (90)
Gesicht (72)
Gesundheit (67)
Gewalt (52)
Glaube (639)
Glück (287)
Gott (543)
Güte (33)

Haar
(42)
Hass (78)
Haus (102)
Haustier (3)
Held (23)
Herbst (11)
Herz (237)
Himmel (106)
Hochzeit (8)
Hölle (42)
Hoffnung (74)
Humor (48)
Hund (59)

Idee
(63)
Intelligenz (38)
Internet (20)
Irrtum (74)

Jahreszeiten
(48)
Jubiläum (2)
Jugend (82)
Jungfrau (8)

Kapital
(12)
Katze (25)
Kinder (153)
Kirche (104)
Köln (3)
Körper (62)
Kopf (199)
Kraft (171)
Krieg (89)
Kritik (51)
Künstler (45)
Kunst (192)

Lachen
(82)
Land (177)
Latein (8)
Leben (734)
Leidenschaft (59)
Leute (298)
Licht (68)
Liebe (487)
Luft (42)

Macht
(113)
Mädchen (37)
Magie (29)
Management (9)
Mangel (37)
Mann (563)
Mathematik (23)
Maus (21)
Meinung (103)
Mensch (2.988)
Militär (96)

Misserfolg (14)
Mitleid (18)
Mittel (54)
Mund (52)
Musik (54)
Mut (80)
Mutter (78)

Nachbar
(19)
Natur (319)
Neid (53)
Nikolaus (1)

Opfer
(26)
Ordnung (47)
Ostern (1)

Papst
(11)
Partei (43)
Partner (14)
Pech (5)
Pferd (52)
Pflicht (66)
Phantasie (41)
Philosophie (40)
Physik (10)
Pille (7)
Poesie (16)
Politik (186)
Presse (8)
Prinzip (53)
Privileg (6)
Problem (90)
Prophet (11)

Qualität
(5)
Quelle (32)

Rache
(20)
Raucher (6)
Regen (39)
Regierung (48)
Reisen (27)
Religion (625)
Respekt (45)
Revolution (27)
Risiko (9)
Ruhm (51)

Scheidung
(6)
Schicksal (84)
Schmerz (94)
Schnee (16)
Schönheit (63)
Schriftsteller (26)
Schulden (13)
Schule (26)
Seele (136)
Selbstbeherrschung (6)
Sex (52)
Sieg (72)
Software (2)
Sohn (25)
Sommer (20)
Sonne (77)
Spiel (118)
Spielzeug (6)
Sport (35)
Sprache (71)
Staat (139)
Stadt (43)
Stärke (171)
Stein (57)
Stolz (22)
Studium (8)

Sturm (20)
Sünde (62)

Talent
(34)
Technik (75)
Telefon (16)
Teufel (74)
Tiere (136)
Tochter (20)
Tod (158)
Tourist (3)
Training (4)
Trauer (21)
Traum (77)
Trennung (8)
Treue (20)
Trinken (41)
Tugend (129)

Uhr
(34)
Umwelt (4)
Unfähigkeit (18)
Unglück (123)
Universum (17)
Unordnung (4)
Unternehmer (5)
Unterschied (64)
Urlaub (53)

Vater
(56)
Vegetarier (12)
Verein (11)
Vergangenheit (47)
Vergnügen (54)
Verkauf (30)
Verlust (75)
Vermögen (13)
Vernunft (120)
Versprechen (8)
Vertrag (2)
Verwaltung (5)
Verzweiflung (16)
Volk (129)

Wahl
(45)
Wahrheit (257)
Wasser (81)
Weihnachten (5)
Wein (62)
Weisheit (244)
Welt (535)
Weltall (5)
Werbung (13)
Wetter (29)
Wien (5)
Wind (36)
Winter (22)
Wirklichkeit (48)
Wirtschaft (28)
Wissen (170)
Wissenschaft (115)
Wohlstand (13)
Wünsche (71)
Wunder (64)
Wut (8)

Zahnarzt
(5)
Zeit (382)
Zeitung (20)
Ziel (81)
Zitat (9)
Zufall (48)
Zukunft (102)
Zweifel (71)

 

all-inkl.com
Valid HTML5 & CSS3!